Einbau 2-Wege-System zusätzlich originalen Hochtöner lassen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbau 2-Wege-System zusätzlich originalen Hochtöner lassen

      Hallo ich hoffe mal Ihr könnt mir weiterhelfen.

      Ich habe bei mir vorn ein 2-wege System von Hifonics eingebaut was über einen Verstärker im Kofferraum läuft, den Hochtöner hab ich an die innere Verkleidung der A-Säule gebaut. Und wollte nun den original VW-hochtöner im Spiegeldreieck übers Radio weiter laufen lassen. nur wenn ich den Stecker vom VW-Tief-Mitteltöner ziehe ist gleichzeitig auch der Hochtöner im Spiegeldreieck aus.

      Kann ich das irgendwie überbrücken???

      Und könnt auch gern schreiben was ihr von der Firma Hifonics haltet und was Uhr schon für Erfahrungen mit dem Hersteller gemacht habt.

    • Hallo,

      Du könntest den orginalen Hochtöner ausbauen und Dir daraus mit einem Metallbügel einen Kopfhörer bauen....dann zischelt und klirrt das richtig - BOAH, dat is laut!

      Spass beiseite: Die HiFo-Systeme sind von Werk aus wohl mehr als "frisch" abgestimmt - da fehlt nichts am Hochton(pegel) und den VW-Tweeter kannst Du getrost abklemmen.

      Wenn Du aber noch ein paar Jahre brauchst um Dir Hifi-Technisch die Hörner abzustoßen: Brücke am Stecker des Tieftöners je die äußeren beiden Kontakte, dann läuft der Hochtöner wieder (erkennst Du auch wenn Du Dir den Stecker des Tieftöners genau ansiehst).

      Gruß Frank