Fragen zu Winteralus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fragen zu Winteralus

      Spiel momentan mit dem gedanken mir Winteralus zu zu legen, wenn meine jetzigen runter sind. Des dürfte max. 2Mon. dauern.
      Was meint ihr lieber Alus oder Stahlfelgen mit Radkappen.

      Wäre auch nicht schlecht, wenn jemand Bilder mit montierten 16" Felgen posten würde.

    • Ist immer ne Frage des Geldes. :D Alus kosten mehr als Stahlfelgen. ;)

      Fahre jetzt im Moment mit den Jamaras 15 Zoll rum. Sieht zwar scheiße aus, aber welches Auto fährt schon im Winter mit dicken Schluppen und 18 Zoll Felgen herum.

      JaJa. Ich weiß hier fahren einige so rum. :D

      Musst du für dich entscheiden. Mir wäre es wurscht. Ist eben Winter. Da wird das Auto eh schneller dreckig.

      Gruss

      dennis

    • Naja, hängt ab ob du,

      1. Geld für die teureren Alus hast und ausgeben willst (Wie Dennis schon sagte)
      2. Ob du bereit bist die Alus zu pflegen

      Hier haben einige Winteralus, ua. haben Mogul2018 und DerAlex die Montreal I als Winteralus!

      Willst dir Winteralus von VW oder anderen Felgenhersteller?

      P.S.: Ich will mit entweder die BBS GTIs holen, oder die Route66 als Winteralus kaufen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lukas ()

    • @Lukas: Gut aufgepasst ;) Leider muss ich meine Aussage revidieren, ich will zwar meine Montral I als Winterfelge fahren, aber da ich jetzt endlich eine einzelne 18 Zoll Felge samt Reifen als Ersatz für meine kaupttgefahrene gefunden habe ist das Geld für den neuen Satz 16" Winterreifen erstmal verplant. Ich muss leider leider leider leider wieder die schwarzen 15" Stahlfelgen samt Winterreifen montieren *snief* Aber vielleicht ändert sich das ja noch, ist ja auch nicht soooo schwer nen Satz Winterreifen in der Größe 205 16 für die Montis zu finden *gg* :)

      @Apple: Schau mal in den Winterreifenthread da waren auch Bilder von den VW Felgen.
      golfiv.de/wbb2/thread.php?thre…ht=montreal&hilightuser=0

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Also ich fahre die Avus Felgen als Winteralus, allerdings mit 195er Reifen. Der Komplette Satz inkl. Reifen war damals bei VW nur 80 € teurer als die Stahlteile. Von daher würd ich sagen, wenn´s Dir nix ausmacht mit VW-Alus zu fahren, dann nimmm die. Viel pflegen muß man die auch nicht. Ich hab die immer alle 2 Wochen mal sauber gemacht, dann war´s gut. Von daher sehen die immer noch einigermaßen brauchbar aus :D ( haben ja auch erst 1 Winter mitgemacht ;) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hassomatik ()

    • Also das Geld wäre da, mit der Pflege siehts da schon etwas anders aus. Wolt die ale paar Wochen mal sauber machen. Also wenns Wetter schön ist.
      Also wenn jamand noch irgend welche Felgen zu verkaufen hat, dann macht mir mal ein angebot.

    • Original von DerAlex
      @Lukas: Gut aufgepasst ;)

      Danke, danke :D

      @Apple:
      Ich denke wenn du die im Sommer gründlich reinigst und dann mit Liquid Glass versiegelst hast du ruhe vom häufigem sauber machen.
      Du wäscht doch dein Auto doch auch im Winter, oder? Da werden deine Felgen mitgereinigt, das reicht aus..
    • Frage .......

      weiß jemand mal eben mit Sicherheit, ob man bei 205 55 16 Winterreifen auf VW Alufelgen noch Schneeketten montieren darf ?

    • Aber wenn ich nen Gewindefahrwerk hab, kann ich doch das Fahrwerk wieder hochschrauben, OHNE die Stur zu kontrollieren, oder????

      Aber die GTIs haben doch auch 10mm Tieferlegung haben fahren mit Schneeketten, oder nicht? ?(?(

    • Hi!
      Also ich fahr im Winter auch 15er alufelgen! weil ich keine lust auf die stahlfelgen hatte und die mich im ganzen nur ca 50€ billiger gekommen wären!
      Und zu schneeketten auf alufelgen würde ich sagen man sollte sich mal erkundigen mit welchen felgen das zulässig ist! mit stahlfelgen isses erlaubt! bei mir steht in der abe der felgen drinne das ich meine schneeketten montieren darf!

      MfG
      TEutsch

    • Original von Mogul2018
      Genau,

      schau dir den Thread von DerAlex an -> hier

      Also ich wollte auf die Alus im Winter net mehr verzichten ! :]


      Wie bitte? ICH bin der Autor der Umfrage, Alex hat ihn nur als GUTES Beispiel verwendet.. also Sherlock, editiere :D:D

      Denke wenn man sich 18er im Sommer gönnt, sollten es 15-16 ALUS im Winter sein, denke die Optik im Winter sollte gegeben sein, meine Meinung..