Hallo aus dem Rheinland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo aus dem Rheinland

      Hallo zusammen,

      nach fast einem Jahr melde ich mich aus gegebenem Anlass auch mal zu Worte und stelle mich kurz vor. Leider ist es kein schöner Grund, denn es ging mir darum ein wenig die Wogen zu glätten in Bezug auf den Umgang mit einem anderen bekannten Golf4-Forum.

      Nichts desto trotz ist auch eins meiner grössten Hobbies mein Golf, der sich, wie folgt, darstellt. Ich bin übrigens 33 Jahre alt und komme aus dem schönen Rheinland.

      Seit Anfang August 2006 fahre ich einen Golf 4 2.0 Sport Edition, nachdem mein Alfa Romeo 145 Boxer mit Motorschaden stehengeblieben ist, den ich mit ca. 60000km gekauft habe. Aktuell sind gut 78000km auf der Uhr. Das Auto ist in Moonlight Blue (LC5M) und entspricht weitgehend dem Serienzustand, wozu neben der Sport Edition Ausstattung z.B. Winterpaket und Check-/Technikpaket zählen. Erwähnenswert ist, dass die Santa Monica Felgen nebst Reifen neu waren, da sie dem Vorbesitzer gestohlen wurden.

      Als Vater von zwei Kindern bleibt mir oftmals leider nur der Ausweg des langen Sparens für Veränderungen, aber so manches setze ich nach und nach um. Dementsprechend habe ich bisher nur wenige Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen. Hier mal das wichtigste:
      - Grossen rechten teileguru.de Aussenspiegel
      - PDC Hecklippe nachgerüstet
      - Lescars PDC Pro nachgerüstet
      - Restkilometeranzeige aktiviert
      - Zeigerbeleuchtung aktiviert
      - Fensterheber per FFB aktiviert
      - AeroTwin Wischer vorne/hinten
      - Schwarzes Emblem vorne
      - Schwarzes Emblem hinten mit schwarzer 3M Reflexfolie
      - Reichweite der FFB auf weit über 50 m erweitert
      - Doppelboden im Kofferraum
      - Blaupunkt 3 Kanal Endstufe (per Mini-ISO am Gamma)
      - Axton CAB259 Subwoofer
      - Parrot CK-3000 Evolution Bluetooth Freisprecheinrichtung
      - GOLF Schriftzug entfernt

      Und da ein weiteres Hobby die Digitalfotografie ist, habe ich natürlich auch einige Bilder vom Auto parat, um hier das Bedürfnis nach gierigen Blicken zu stillen. Von mir werdet Ihr kaum was anderes als HDR Bilder zu sehen bekommen, da ich von dem Virus komplett angesteckt bin.

      Viele Grüsse

      Kenjii









    • Original von Kaufi
      ah jetzt auch offiziell ein herzliches willkommen an dich ;)

      und direkt ma ne frage:
      wie hast du das umgesetzt?
      - Reichweite der FFB auf weit über 50 m erweitert


      Hallo Kaufi,

      Swisttal aha, bist ja gar nicht weit weg von mir :)

      Ich habe mich an diese Anleitung gehalten: forums.vwvortex.com/zerothread?id=2233573

      Die Reichweite war von vorneherein schon wahnsinnig gut, aber nun ist sie nochmal besser. Ich kann vom Schulhof der gegenüberliegenden Schule das Auto öffnen. Habe einfach die bestehnde Antenne um ca. 1,80m verlängert und bis nach hinten über die B-Säule fast bis zur Rückbank gelegt. Ist eine Aktion von 30 Minuten, da man die ganzen Verkleidungen abmachen muss, lohnt sich aber besonders für die kleinen Motorisierungen, da dort meist überhaupt keine Antenne verbaut wurde und somit die Reichweite nur bei wenigen Metern liegt. Der Schlüssel scheint übrigens auch dafür relevant zu sein, denn die Reichweite wird nochmals gesteigert, wenn man den Schlüssel aufklappt und in Richtung Auto zeigt.

      Danke für das nette Willkommen !

      Grüsse

      Kenjii

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kenjii ()

    • Na dann auch ein herzliches Willkommen von mir! =)
      HDR Bilder haben immer ihren ganz eigenen Reiz finde ich, da sieht das Auto immer gleich noch etwas interessanter aus 8)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Kenjii
      Original von Kaufi
      ah jetzt auch offiziell ein herzliches willkommen an dich ;)

      und direkt ma ne frage:
      wie hast du das umgesetzt?
      - Reichweite der FFB auf weit über 50 m erweitert


      Hallo Kaufi,

      Swisttal aha, bist ja gar nicht weit weg von mir :)

      Ich habe mich an diese Anleitung gehalten: forums.vwvortex.com/zerothread?id=2233573

      ....


      voll genial werd ich die tage direkt mal umsetzen:)
      danke für den link ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • auch ein herzliches Willkommen von mir...

      da fällt mir gerade ein, daß ich mich noch gar nicht vorgestellt habe. Hmmm... kommt noch, wenn ich mehr Bilder von meinem Golfi hab. :)

      Wie aktiviert man denn die Restkilometeranzeige??? Komme auch aus dem Rheinland... vielleicht kann man sich ja mal treffen und du zeigst mir, wie das geht.

      Grüße, Micha

    • Moin,

      RKM Anzeige geht nicht ohne weiteres. Erstmal muss der Tacho dafür ausgelegt sein und zweitens muss dafür das EEPROM angepasst werden. Kann man sich wie ein BIOS Update für den Tacho vorstellen, jedoch benötigt man dafür ein sehr teures Kabel (ca. 500 Euro) und eine spezielle Software (VAG DashCom Pro). Dementsprechend solltest Du Dir jemanden suchen, der das freischalten kann. Der Airwalk ist z.B. jeden Freitag abend am D&W in Dortmund (?) und macht das für einen kleinen Obulus. Ansonsten schau mal bei gti-tdi.de rein. Da wirst Du alle Infos finden.

      Die RKM Anzeige ist übrigens ziemlich ungenau. Das war auch der Grund, warum das von VW deaktiviert wurde. Ich "musste" das dennoch haben :D

      Grüsse

      Kenjii

    • Verstehe gerade fast nur Bahnhof *g*

      Woran sehe ich, ob mein Tacho dafür ausgelegt ist? Dieses Gerät (VAG) ist doch das Diagnosegerät, das man an die Climatronik anklemmt oder?

    • Hallo,

      nein, es geht zwar über die ODB Schnittstelle, aber es funzt nicht mit einem normalen OBD Kabel. Und die Anpassung ist nicht trivial und man sollte schon wissen, was man da tut, denn es muss nur ein Bit gekippt werden und das sollte natürlich das richtige sein, sonst sind die Folgennciht absehbar. Es wird also uzerst das komplette EEPROM vom Tacho runtergeladen, angepasst und wieder hochgeladen. Dann muss der Tacho einmal resettet werden und schon sollte es da sein.

      Habe es nicht mehr im Kopf, aber es muss soweit ich weiss ein IMMO-3 Tacho sein. Das kann man wohl an der Position der WFS Lampe erkennen. Hier gibt es welche von VDO und Motometer. Grundsätzlich geht es wohl bei allen Sport Edtition Tachos, wie ich einen habe. Eine kleine MFA ist natürlich Pflicht für die Anzeige. Die Boardsuche sollte hier aber auch was ausspucken. Am besten mal die TN vom Tacho herausfinden (per VAGCom oder ablesen) und dann im Tachoforum (link oben) nachfragen.

      Grüsse

      Kenjii

      So siehts übrigens aus

    • Feine Sache...

      und wo sieht man die Teilenummer? Muss der Tacho dafür raus?
      Das kleine Display habe ich...

      Aber man kann ja auch andere Tachos einbauen oder? ist so was aufwändig???

    • Hallo,

      schau mal hier, habs gefunden: eisermann-andreas.de/freischaltungen/freischaltungsinfos.php

      Dort solltest Du herausfinden können, ob Dein Tacho geeignet ist.

      Ein Tachoumbau ist zwar ohne weiteres möglich aber nicht einfach, weil die WFS angelernt werden muss und das kann der Freundliche oder ein Freischalter. Zudem braucht man Logincode für das KI und der darf maximal 100km drauf haben. Kostet auch ne Stange Geld ein Tacho.

      Grüsse

      Kenjii