Luftdruckempfehlung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Luftdruckempfehlung

      Hallo,

      Werde demnächst meine Winterreifen montieren.

      Bei der Einlagerung der Sommerreifen ist es doch empfehlenswert den Luftdruck zu erhöhen?

      Auf wieviel bar erhöht ihr diesen?

      Ich habe so an 2,4 - 2,6 bar gedacht.

      Es sind ein Paar 17 Zöller mit 225/45er Bereifung.

      Wie lagert ihr eure Sommerreifen bzw. wo?

      Im warmen Keller oder in der Garage?

      Stehend oder Liegend?

      Bin für jede Antwort dankbar!

      Wünsche euch allen einen unfallfreien Winter!

      MFG Porschewheels

    • RE: Luftdruckempfehlung

      Original von porschewheels
      Auf wieviel bar erhöht ihr diesen?
      Ich erhöhn z.b. nicht, hab aber auch nur 14 Zöller
      Ich habe so an 2,4 - 2,6 bar gedacht.
      Wie ist der Druck wenn du sie fährst? bzw. montiert sind! Ich würd sie um 0,3 Bar erhöhen
      Wie lagert ihr eure Sommerreifen bzw. wo?
      Ich lager sie mit Felge übereinander
      Im warmen Keller oder in der Garage?
      Ich Lager sie in ner Garage. Ist nicht warm, aber dunkel und trocken, das ist wichtig! Sollen die Reifen auch nicht KÜHL gelagert werden?
    • Keller , trocken , dunkel, übereinandergestapelt mit 2,4 bar und 2,2 bar beim anderen Reifensatz.

      *2,4 und 2,2 weil ich Reifengas drin habe und keine Lust hab extra zum Reifenfuzzi zu fahren damit er mir den Luftdruck erhöht.

    • *hüstel* ich hab das reifengas eigentlich nur weil ich beim reifenaufziehen "geschenkt" bekommen habe

      netter nebeneffekt -> ich kann jetzt ständig luft nachfüllen lassen und brauch mir nicht die hände dreckig machen *lol*

      finde es entweicht wirklich kaum luft, ob das aber am reifengas liegt ????

    • Bei mir war beide male eine "Garantie" dabei, soll heißen wenn der Reifendruck nicht stimmt dann kann man kostenlos nachfüllen lassen. Eigentlich nur 6 Monate oder ein Jahr .

      Mit den 16ern fahr ich immer zu ATU wenn da wenig los ist. Die Reifen hat der Vorbesitzer zwar vor langer langer Zeit gekauft aber ATU füllt immernoch kostenlos Gas nach *gg* Sie werden es überleben.

      Naja, bei den 18 Zöllern is es eh egal, die hab ich keine 4 Monate gehabt bis sie wieder runter mussten. Dafür haben die 3 überlebenden Reifen keine Luft verloren. lol

    • Also hast du für den Winter 16 Zöller und für den Sommer 18 Zöller.

      Ich habe im Sommer 17 Zöller (die reichen wenn man nur einen 1,6er mit 101 PS hat) und für den Winter 14 Zöller mit 175er Trennscheiben.

      Damit sieht er zwar komisch aus, aber für den Winter ist das lange gut.
      Der nächste Sommer kommt bestimmt!

      Was für einen Motor hast du?

    • Genau. 18er BBS für den Sommer und diesen Winter 16er Montreal I , davor 15er Stahlfelgen schwarz ;) .

      Als Motor hab ich den kleinen TDI.

    • ja, die montreal 1 sind als winteralus gar nicht so schlecht.

      aber die 2er sehen auch gut aus.

      für den sommer habe ich das rh turbo rad (porsche optik) in 17 zoll.

      kommen in der nächsten saison ein paar original porsche embleme drauf.

      vor kurzem habe ich die avus 1 in 15 zoll verkauft (könnt mir eben nich in den a..... beissen - wären ein paar super winter alus gewesen).

      jetzt habe ich halt 14 zoll stahlfelgen mit radkappen, sieht aber cool aus wenn er tiefergelegt ist und dann so kleine reifen + felgen drauf hat.