Fragen bzgl MAM8 und Fahrwerk

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fragen bzgl MAM8 und Fahrwerk

      Hi, muss zugeben, dass ich nichtsoviel Ahnung habe, aber hier scheinen ja nen paar Leute zu sein, die eben diese besitzen.
      Habe vor kurzem ein Golf4 TDI gekauft. Der hatte die MAM8 17 Zoll Felgen drauf.
      Leider habe ich beim ganzen Papiere schauen etc. nicht auf das Fahrwerk geachtet. Es soll wohl ein Eibach Sportfahrwerk sein (muss nochmal genauer schauen). Dieses ist nun nicht in den Papieren eingetragen. Die Felgen jedoch schon, allerdings steht da, dass "Nur M. Serienfahrwerk" erlaubt ist. Hab da jetzt bisschen Panik, dass ich das net mehr eingetragen bekomme. Versteh ich wohl richtig, dass ich die Felgen nur mit dem Serienfahrwerk benutzen darf. Kann ich da irgendwas dran machen? Würde mich sehr ärgern wenn ich jetzt nen neues Fahrwerk kaufen und eintragen muss.
      Hoffe mir kann da jemand was zu sagen. Wäre sehr nett.
      Danke schonmmal

    • das steht wohl im schein oder?
      das heisst dann nur dass die felgen mit dem original fahrwerk abgenommen wurden.fahr halt zum tüv und lass das fahrwerk eintragen.geht scho.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN