Beim aufmachen gehen nebelsch... an???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beim aufmachen gehen nebelsch... an???

      hallo
      ich hätte gern gewusst wie man es machen kann oder ob es überhaupt möglich ist, dass beim aufmachen meines G4s die nebelscheinwerfer, standlichter oder beides zusammen angehen? Also wie bei mercedes.. ihr wisst schon was ich meine denke ich mal.

      danke im vorraus

    • Sollen die dann solange an bleiben bis zu wieder absbließt oder sollen die nach ner bestimmten Zeit wieder ausgehen ?

      Oder einfach nur zur Bestätigung blinken ?

      Möglich ist alles. Könnte dir auch zu allem ne Lösung nennen aber ich weiß nicht genau was du meinst :O

      Gruß nightmare

    • er meint wohl diese sogenannte Coming-Home-Funktion. Da gibts, s weit ich weiß auch ein Modul zum Nachrüsten.


    • man könnte zb an die innenleuchte des autos ein relais anschliessen das wenn die inneleuchte angeht die nebelscheinwerfer angemacht werden. wen du das auto mit funk aufmachst dann geht ja die inneleuchte an.

      TDI
    • Ich hatte das als Bestandteil der Autoalarmanlage leuchtdauer bis zu 30sek.

      aber mit den modul habe ich auch gehört das es das gibt.

      Hier bei ebay Artikelnummer: 130160248743

      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 4 Golfer ()

    • man könnte zb an die innenleuchte des autos ein relais anschliessen das wenn die inneleuchte angeht die nebelscheinwerfer angemacht werden. wen du das auto mit funk aufmachst dann geht ja die inneleuchte an.


      Ja solche Gedanken hatte ich auch erst mit Zeitrelais über den impulse von der ZV steuern usw. :D Aber wie schon gesagt es gibt auch Module bei ebay. Ich selbst habs zwar nicht angeschlossen aber ich hab die Funktion auch bei mir in der Alarmanlage :]

      Gruß nightmare

    • Ein Kumpel von hat ein Golf 5 und war in der Werkstatt weil sein Auto ein Schaden hatte und da hat ihn der Arbeiter gefragt und er die Coming-Home Funktion haben will. Er hat natürlich ja gesagt und der Arbeiter hat das schnell draufgespielt über das Diaknosekabel. Kosten 0€ !!! 8)

    • Original von Takeoff
      Ein Kumpel von hat ein Golf 5 und war in der Werkstatt weil sein Auto ein Schaden hatte und da hat ihn der Arbeiter gefragt und er die Coming-Home Funktion haben will. Er hat natürlich ja gesagt und der Arbeiter hat das schnell draufgespielt über das Diaknosekabel. Kosten 0€ !!! 8)

      Beim Golf 5 sind die NSW extern in der Stopßstange und über CAN-Bus gesteuert

      Beim G4 sind die NSW, ORIGINAL im Scheinwerfer und nicht ans CAN-Bus angeschlossen
    • Wenn du unter Coming Home suchst findest du sehr viel zu dem Thema... Bis jetzt hab ich nur einen Golf IV auf der HP hier gesehen bei dem das Funktioniert.

      Ich wollte das auch haben. Da gibts ein Modul von Wiltec. Aberdas Funktioniert nicht. Weil man keinn abgreifbares + oder - signal hat...

      Einfach mal suchen da findest sehr viel...

    • Original von Wingmaster
      man könnte zb an die innenleuchte des autos ein relais anschliessen das wenn die inneleuchte angeht die nebelscheinwerfer angemacht werden. wen du das auto mit funk aufmachst dann geht ja die inneleuchte an.


      das hört sich gut an was wingmaster vorgeschlagen hat, so möchte ich es haben.
      und welches relai brauch ich dafür nightmare?

      mfg
    • Na ja wenn du die Tür öffnest bleibt die Innenleuchte ja schon etwas an wenn dir die Zeit Reicht kannst du einfach nen Kabel von dem Kstrg zum Relais von den Nebels ziehen. Wenn du ne andere Zeit haben möchtest kannst du da einfach noch nen kleines Zeitrelais zwischenschalten.

      Gruß nightmare

    • Original von nightmare
      Na ja wenn du die Tür öffnest bleibt die Innenleuchte ja schon etwas an wenn dir die Zeit Reicht kannst du einfach nen Kabel von dem Kstrg zum Relais von den Nebels ziehen. Wenn du ne andere Zeit haben möchtest kannst du da einfach noch nen kleines Zeitrelais zwischenschalten.

      Kstrg??? :D was ist das
      die zeit reicht mir, und welches relai ist das von den Nebels. hab net so viel ahnung von elektronik. musst mir schon ein bissi genauer erklären.
      danke im vorraus nightmare
    • Kstrg = Komfortsteuergerät. Das ist das Teil was unter anderem deine Innenbeleuchtung steuert und sitzt unterm Lenkrad. Relais sitzt auch unterm Lenkrad.

      Hab leider nur unvollständige Stromlaufpläne übers Komfortsystem und Nebels weil ich es selber nicht hab am meinem Wagen. Aber ich glaub ich bekomms hin.

      Das Kabel von den Innenleuchten am Kstrg solte blau/grau sein. Relais steckt in Relaisplatz 1 am Zusatzrelaisträger. Am Relais müsste das Kabel was zum Scheinwerfer geht grau/gelb sein. Was ich nicht bedacht hab ist das du anscheinend + brauchst um das Relais der NSW anzusteuern und das Kstrg nur - durchschaltet. Deswegen kannst du anscheinend das Relais nicht direkt ansteuern und brauchst nen zusätzliches normales KFZ Relais was du mit der Masse vom Kstrg steuerst und das dann + zum NSW Relais oder noch besser direkt zum NSW (grau/gelbe Kabel) durchschaltet.

      Sorry wenn es um Strom geht bin ich im erklären ne Niete. Ich muss mich da selber reindenken und dann gehen seltsamme Dinge in meinem Kopf vor. ?( Ich hoffe du hast was verstanden. Solte aber eigentlich so funktionieren wenn die Daten die ich hier hab stimmen

      Gruß nightmare

    • Im Passatforum hat jemand den Schalter vom 5er Golf genommen und irgendwie mit ner zusätzlichen Platine den CAN emuliert.

      Vielleicht find ich das nochmal.

      Soll dann wie im Golf 5 laufen.

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

    • Original von nightmare
      Kstrg = Komfortsteuergerät. Das ist das Teil was unter anderem deine Innenbeleuchtung steuert und sitzt unterm Lenkrad. Relais sitzt auch unterm Lenkrad.

      Hab leider nur unvollständige Stromlaufpläne übers Komfortsystem und Nebels weil ich es selber nicht hab am meinem Wagen. Aber ich glaub ich bekomms hin.

      Das Kabel von den Innenleuchten am Kstrg solte blau/grau sein. Relais steckt in Relaisplatz 1 am Zusatzrelaisträger. Am Relais müsste das Kabel was zum Scheinwerfer geht grau/gelb sein. Was ich nicht bedacht hab ist das du anscheinend + brauchst um das Relais der NSW anzusteuern und das Kstrg nur - durchschaltet. Deswegen kannst du anscheinend das Relais nicht direkt ansteuern und brauchst nen zusätzliches normales KFZ Relais was du mit der Masse vom Kstrg steuerst und das dann + zum NSW Relais oder noch besser direkt zum NSW (grau/gelbe Kabel) durchschaltet.

      Sorry wenn es um Strom geht bin ich im erklären ne Niete. Ich muss mich da selber reindenken und dann gehen seltsamme Dinge in meinem Kopf vor. ?( Ich hoffe du hast was verstanden. Solte aber eigentlich so funktionieren wenn die Daten die ich hier hab stimmen


      so hab ich es bis jetzt verstanden, nur das mit dem zusätlichen relai noch nicht genau.
      kannst du vllt ne kleine skizze machen?
      hast du vllt icq?