Gleiches Restgewinde - Unterschiedliche Höhe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gleiches Restgewinde - Unterschiedliche Höhe

      Hey...
      1. Habe morgen nen Termin beim Tüv zum Eintragen meines FK Highsport... jedoch ist mein Wagen hinten rechts bei gleichem Restgewinde wie links ca. 0,5cm höher als links. Meint ihr der Prüfer trägt mir das ein oder sollte ich dann doch lieber unterschiedliche Restgewinde haben und das Auto dafür auf gerade haben?

      2. Der Abstand Radnabenmitte bis Bördelkante muss laut Gutachten 33cm betragen - wo mess ich denn das? Radnabenmitte und dann senkrecht hoch oder muss ich überall beim Radhaus nen Abstand von 33cm haben? Weil iwie variert der Abstand da...

      3. Meint ihr ich kann meine Standlichter von Xenonwhite.de (verboten) drin lassen? Guck der Tüv sich den Scheinwerfer überhaupt an?

      Fragen über Fragen... ;)

    • RE: Gleiches Restgewinde - Unterschiedliche Höhe

      Original von GhostGTI
      Hey...
      1. Habe morgen nen Termin beim Tüv zum Eintragen meines FK Highsport... jedoch ist mein Wagen hinten rechts bei gleichem Restgewinde wie links ca. 0,5cm höher als links. Meint ihr der Prüfer trägt mir das ein oder sollte ich dann doch lieber unterschiedliche Restgewinde haben und das Auto dafür auf gerade haben?

      Das is bekannt beim Highsport was der Prüfer sagt weiß ich nicht aber aus eigenem Interesse soltest du zusehe das die Kiste grade wird.

      2. Der Abstand Radnabenmitte bis Bördelkante muss laut Gutachten 33cm betragen - wo mess ich denn das? Radnabenmitte und dann senkrecht hoch oder muss ich überall beim Radhaus nen Abstand von 33cm haben? Weil iwie variert der Abstand da...

      Radnabenmitte und dann senkrecht hoch zur Kante.

      3. Meint ihr ich kann meine Standlichter von Xenonwhite.de (verboten) drin lassen? Guck der Tüv sich den Scheinwerfer überhaupt an?

      Kann man sich drüber streiten. Wenn ihm nix ungewöhnlicher auffält schaut er im Normafall nicht genauer hin.. Wenn die jetzt pink leuchten wurden soltest du sie vorher tauschen

      Fragen über Fragen... ;)

      Gruß nightmare

    • RE: Gleiches Restgewinde - Unterschiedliche Höhe

      Original von nightmare
      Original von GhostGTI
      Hey...
      1. Habe morgen nen Termin beim Tüv zum Eintragen meines FK Highsport... jedoch ist mein Wagen hinten rechts bei gleichem Restgewinde wie links ca. 0,5cm höher als links. Meint ihr der Prüfer trägt mir das ein oder sollte ich dann doch lieber unterschiedliche Restgewinde haben und das Auto dafür auf gerade haben?

      Das is bekannt beim Highsport was der Prüfer sagt weiß ich nicht aber aus eigenem Interesse soltest du zusehe das die Kiste grade wird.


      Warum verkaufen die soetwas ?? Darf das überhaupt sein ?
    • was sind schon 5mm, das sieht man nicht und man kann das auch nicht richtig messen.

      jede karosserie ist anders und vieleicht hat deine achse ein problem oder so. das wird dein prüfer nicht merken

      grüße

    • Okay danke, dann werd ich das jetzt so lassen und hoffen das morgen alles gut geht...

      Bin nurnoch am überlegen, was ich mit meinen Standlichtern mache!??

    • servus

      also ich habe auch blaueweise standlichter leds verbaut, und wo ich beim tüv war hat er nix gesagt! :D

      habe sogar versucht sie eintragen zu bekommen, aber das konnte er leider nicht machen weil da keine nummer drauf steht!

      aber so sagen die meiner meinung nach nix, ist doch heller das licht und bessere ausbeute!
      und damit ists den prüfern eigentlich egal!

      die einzigsten die sich da wider aufgeilen werden sind de bullen =)

      aber die hatten mich och schun paar mal angehalten und nix weiter dazu gesagt wegen den blauweisen leds!

      greetz andre

    • So Jungs, es ist geschafft!
      War eben beim Tüv und der hat mir mein FW anstandslos eingetragen... Erstma lässt er meinen Wagen beim Anfahren auf dem Weg zur Grube absaufen und dann setzt der Wagen auch noch an so ner komischen Erhöhung von der Grube auf *krzzz*...
      Ging dann ab auf die Bühne wo er zunächst mitm Zollstock so pi mal Daumen die aktuelle Fz-Höhe gemessen und mit der alten verglichen hat. Anschließend dann noch jeweils das Restgewinde gemessen und schlussendlich nochma die Einstellung des Lichts kontrolliert! UND ER HAT NIX ZU DEN STANDLICHTERN GESAGT!!! =) Dauer ca. 15 Minuten

      Hat mir dann jetzt das Restgewinde eingetragen (vorne 35mm & hinten 10mm), wobei das heißt dass ich laut Gutachten dann noch jeweils 5mm runter könnte...

      Aber so schlimm wie ich mir es vorgestellt hatte, wars garnicht! :] 8)