Meine Werstatt treibt mich zum Wahnsinn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Meine Werstatt treibt mich zum Wahnsinn

      Je größer die Werstatt, umso schlechter der Service. Bestätigt sich leider immer wieder.

      Wenn ich morgens beim Wagenabgeben mit dem Meister 5 zu erledigende Punkte bespreche und ich hole den Wagen nachmittags ab und von den 5 Punkten wurden 2 einfach unter den Tisch fallen gelassen, einen können se angeblich nicht (weil se wahrscheinlich nicht wollen) und die anderen beiden sind mehr schlecht als recht erledigt und es werden noch eilig die Pfusch-Spuren vom Meister beseitigt, dann weiß ich so langsam nicht mehr, was ich davon noch zu halten habe. Als Kunde ernstgenommen fühlt man sich da keineswegs...im Gegenteil.

      Verlange ich denn zuviel? Kann ich bei Fahrzeug-Übergabe nicht erwarten, dass man mir sagt, was am Fahrzeug gemacht wurde und was nicht? Ohne bei jedem Punkt nochmal extra nachhaken zu müssen? Wenn ich so einen "Pfusch" auf der Arbeit abliefern würde, wäre ich schon lange meinen Job los.

      Wenn ich von einem Meister zum nächsten gereicht werde, muss ich grundsätzlich meine Anliegen erneut vortragen. Weil der zweite nie weiß, was mit dem ersten schon alles besprochen wurde, was nicht auf dem Auftrags-Zettel steht ( das ist eh meist wenig aussagekräftig...)

      Ein Auftrag wurde bereits zum dritten Mal einfach nicht gemacht. Ich bin echt langsam ratlos. Was bleibt mir noch ausser Werkstattwechsel?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Amnesiac ()

    • Du hast leider so recht X( das einzige was nie vergessen wird, jede kleine Schraube auf die Rechnung zu schreiben.

      Ich war letztens in Werkstatt, Rechnung kam auf 170 €- 20 Material und 150 € Arbeitslohn - jedenfalls war die Anzeige an, dass mein Wischwasser alle ist, dieses nette Audi-Zentrum hat soviel Wasser reingemacht, dass gerade so die Anzeige aus war und ich wunderte mich nur beim Scheibewaschen warum die Anzeige schonwieder an ist, dachte schon vielleicht undicht - bei diesen Arbeitswerten muss doch mal bissl Waschwasser drin sein. ?(

    • Am besten sind die kleinen VW Werkstätten die am besten KEINEN VERKAUF haben! Sind in den sachen doch die freundlichsten und beweisen kompetenz..und das wichtigste...sie schätzen die Kunden die zu ihnen kommen. ich rate dir nur zum Werkstattwechsel...sowas kann net angehen..fahr jetzt auch 20km weiter...aber da wirds richtig gemacht ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Was gibt es da denn noch zu überlegen, Werkstatt wechseln und fertig, VW Werkstätten (VW Service) gibts doch ne Menge. Bring doch mein Auto nicht in ne Werkstatt, wo ich ich nicht zufrieden bin. :rolleyes:

    • naja, mir wurden z. B. dort vor dem Kauf Zusagen gemacht, denen ich jetzt mühselig nachlaufen muss, z.B. dass der Lack 100% auf Vordermann gebracht wird.

      Werkstattwechsel heißt jetzt gleichzeitig auch darauf verzichten. Aber es ist mir eh bald egal..