1,4 und 1,6l Getriebe Frage!!!

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,4 und 1,6l Getriebe Frage!!!

      Also ich habe jetzt schon öfters gelesen das die kleinen beiden Maschinen irgendwie bei 100-150000km Getriebeprobleme bekommen es das es eine golf Krankheit ist.
      Könnt ihr mir sagen was dort immer genau der Fehler ist und was es ca. kostet das reparieren zu lassen?
      Den ich bin gerade auf der suche nach einem neuen golf und lese oft das die was am Getriebe habe oder Wagen die nur bis 100000 gelaufen das halt noch nicht hatten ich aber angst habe das ich das auto gerade habe und schon Geld in Reparaturen rein stecken muss was ich nicht will.

    • das ist normalerweise kein (kleines) "Problem" das man einfach kurz behebt.
      Das Getriebe ist zu schwach ausgelegt und irgendwann löst sich eine Schraube die dann durch die Getriebeglocke schlägt, das gilt aber nur für die 1.6l und 1.4l Maschienen.
      Beheben kannst du das soweit ich weis nur durch nen neues Getriebe das dann nicht gerade billig ist.

      Daher würde ich statt zum 1.4er/1.6er eher zu einem 1.8er oder 2.0er tendieren, da diese in der Versicherung genausoviel kosten und noch mehr Leistung haben ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()

    • Ja das habe ich mir auch schon überlegt. Bin jetzt seit 2-3 Wochen auf der Suche nach einem Golf 4 leider aber bisher ohne Erfolg. Ich hatte nen schönen 1,6er mit 106k gelaufen für ca. 6300€ aber da fing leider auch das Getriebeproblem an mit dem Rückwärtsgang. Außerdem ist der Verkäufer dann nach einer Woche hin udn herschreiben und einem Tag vorm Treffen abgesprungen!!!

      Ich schaue jeden Tag mobile.de autopscout24.de udn ebay nach aber leider haben die meisten Autos zu viel gelaufen oder sind einfach überteuert.

      Ich suche einen Golf 4, 3türer mit mindestens 101Ps besser 150Ps oder 2. Getriebe wegen dem Getriebeproblem er sollte schon etwas aufgemacht sein d.h 18Zöller drauf was tiefer etc. Traumfarbe wäre schwarz und nicht mehr als ca. 6500€ kosten.

      Wenn ihr noch einen kennt der Verkaufen will oder noch was im Internet kennt wo ich suchen kann sagts mir bitte.

    • naja, für 6500 wirds ein wenig schwer was gescheites zu finden, vorallem, wenns nen 1.8t oder V5 mit 150PS ist, der auchnoch 18" drauf hat, dann isses warscheinlich ein verbasteltes und jeh nach Verkäufer auch nen verheiztes.
      Daher würde ich sagen, lieber selbst die 18"er kaufen und dafür nen gut erhaltenes Rentnerfahrzeug kaufen ;)

      diese hier wären warscheinlich das was du suchst, zur Not einfach auf Sucher verfeinern klicken, dann gibts auch mehr :
      mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereic…119&id=11111111269809978&

      mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereic…=95&id=11111111280813986&

      mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereic…=97&id=11111111270910750&

    • Ich gebe immer Golf 4 als suche ein evt sollte ich auch mal golf gti eingeben evt spuckt er dann andere aus.

      Das Problem bei den 3 Fahrzeugen iss leider bei einem 5türer beim anderen Sitze verschließen und der dritte die Farbe :) Bin wählerisch aber das Auto soll ja auch ein paar Jahre halten udn gefallen.

      Ich geh jetzt nochmal nach gti suchen ma sehen ob nochwas anderes da iss.

      Fürn 1,8t würde auch bis maximal 7000€ hinkommen... der wäre mir auch lieber wie der V5.

      Hm leider auch nichts dabei was mir direkt zusagt bei den gtis bei mobile.de

      Hier der bei Ebay gefällt mir sehr sehr gut
      cgi.ebay.de/Golf-4-GTI-1-8T-Tu…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      Er will nen Mindestpreis von 9500€ haben was aber viel zu hoch iss meiner Meinung nach. Wird er auch nicht bekommen bei Ebay. Nunja habe email Kontakt mit ihm ma schauen was da noch geht am Preis. Das Problem ist auch das er 500km von mir weg wohnt....

      Ach nee ich will doch nur nen schönen Golf 4 der hübsch anzusehen ist und erstmal keine Reparaturen wie neus Getriebe etc. braucht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XxTheBestionxX ()

    • Hallo,

      also, die betroffenen Getriebe sind meist diejenigen mit dem Getriebekennbuchstaben DUU und DUW. Ich hatte auch mal einen 1,6er der allerdings keines der beiden genannten Getriebe drin hatte (ich glaub DLP oder so) und der schaltete sich nach einem Getriebeölwechsel mit Castrol TAF-X wieder wie neu, hatte bis zu 140.000km nie Probleme (danach hab ich ihn verkauft :D ).

      Aber wie schon gesagt, wenn du einen GTI o.ä. suchst, dann wird's halt etwas teurer, wobei ich finde, dass im Moment die Preise für die IVer sowieso ziemlich hoch sind.

      Wünsch dir noch viel Glück bei deiner Suche!

    • Danke :)
      Also ich finde für die Kilometer die die manchmal aufn Tacho haben die Preise echt heftig. Die Autos sind von 98/99 und dann zu sagen 9000€ ist doch etwas viel.

      Gerade mal geschaut auf Ebay nen Austausch Getriebe kostet 800-1000€ sehr krass!
      Wenn man das Getriebe kaputt hat bei 100000km und sich dann eins kauft was schon wieder 30000 runter hat iss wieder ne Frage der Zeit bis es kaputt geht oder?

      also nen 1,8T wäre mir aus dem Grund echt schon lieber da ich dann auf der sicheren Seite bin...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XxTheBestionxX ()

    • Original von XxTheBestionxX
      also nen 1,8T wäre mir aus dem Grund echt schon lieber da ich dann auf der sicheren Seite bin...


      dafür kann Dir da dann der Turbo kaputt gehen ;)
      Problemloser sind da die V5
    • Original von Bensen
      Original von XxTheBestionxX
      also nen 1,8T wäre mir aus dem Grund echt schon lieber da ich dann auf der sicheren Seite bin...


      dafür kann Dir da dann der Turbo kaputt gehen ;)
      Problemloser sind da die V5



      Genau das ist das Problem, wenn du nicht weißt, wie derjenige vorher mit dem Turbo umgegangen ist, dann bist du da nämlich ebensowenig auf der sicheren Seite! Im kalten Zustand Vollgas mag der Turbo nämlich auch nicht so besonders. Und wenn da was dran ist, wird's ebenfalls teuer.

      Aber was ist denn bspweise mit dem hier: KLICK MICH

      Ist schwarz, Preis ist ok, sieht ganz vernünftig aus, is ein bissel was gemacht, für den Anfang sollte das ja reichen. Gut, is halt ein 4-Türer, aber wenn du mal einen gefahren bist, dann weißt du, wie praktisch das ist!

      Grüße, Dennis
    • Ja mit dem turbo das stimmt schon...
      Ich würde ja auch nen tdi ab 110ps nehmen aber 3türer iss bei mir einfach Pflicht sonst werde ich nie glücklich mit dem Auto.

      Habe aber was interessantes gefunden:
      beta.mobile.de/search/carDetai…=MANUAL_GEAR&pageNumber=3

      Er hat Leistung satt ist dezent getunt das einzige was ich mich Frage ist sind das die Winterreifen die er drauf hat oder die Sommerreifen? Das gute ist der wohnt keine 20km von mir weg sodass man den mal schnell anschauen kann.

      Wenn man da nochmal was verhandeln kann evt mit den Felgen wenn sie ganz nett aussehen würde der Preis ja auch noch gehen.

      Nach und nach kann man dann ja nochwas am Auto verändern als Basis finde ich den aber schonmal sehr gepflegt und hat schon viel Austauschen lassen.

    • Joah stimmt, der scheint einen ganz gepflegten Eindruck zu machen. Die Reifen auf den Bildern sind eindeutig die Felgen mit Sommerreifen, da die Original BBS Alus kleiner sind. Aber wenn er dir den Satz vielleicht so oder gegen einen geringen Aufpreis mitgibt, wäre das durchaus angemessen. Langstrecke ist auch eigentlich nie verkehrt.

      Also, einfach mal hin und anschauen!

    • Also wie ich jetzt raus gefunden habe sind es echt die Sommerreifen.

      Ne Bessere Aufnahme von der Felge habe ich hier gesehen
      cgi.ebay.de/VW-25-Jahre-GTI-BB…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      Finde sie garnicht mal schlecht.
      Ich habe mal hier im forum gelesen das ein GTI 15mm tiefer iss als ein normaler golf ist das so richtig? Da Er ja noch 30mm Federn drin hat würde das 45mm Tiefgang bedeuten oder?

      Welche Vorteile hat ein GTI gegenüber einen normalen Golf 4 noch?

      Den Motorumbau finde ich auch sehr gut da er direkt mit TÜV Gutachten ist und sehr professionell wirkt.

    • Ähm, das ist mit die schönste Felge, die es auf dem 4er gibt, also zumindest meiner Meinung nach!
      Zum Fahrwerk: Da is nix mit 45mm Tiefgang :D denn tiefer kommt er ja hauptsächlich durch die Federn, und wenn du die tauschst, dann sind nur die neuen Federn ausschlaggebend für die Tiefe. Also 30mm.
      Am Motor is übrigens nix umgebaut, das ist nur ein Chiptuning. Und was hat der GTI sonst noch für Vorteile? Sportsitze, ansonsten nicht sooo viel glaub ich.

    • Mit dem hier schreibe ich gerade auch

      mobile.de/SIDwc.UxL2-oqkx1Iz13…p=6&id=11111111279565574&

      Finde den Preis den er für das Auto haben will aber einfach extrem hoch und habe ihm das klar gemacht mal sehen ob er da mit sich reden lässt...

      9000€+Felgen iss einfach ziemlich heftig.... aber ma sehen

    • also wenn du bei dem Auto noch 1k drauf legst, kriegst du einen echten Jubi mit hälfte der Kilometer, der ist dann auch Innen ordentlich anzusehen (schwarzer Himmel, rote Nähte auf Lochleder ...), hat schon serienmäßig 18".
      Da geb ich dir recht, der blaue ist echt sehr teuer ...