Beifahrertür klappert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beifahrertür klappert

      Hi,

      meine Beifahrertür klappert. Ich bin der Meinung das Schloss klappert an der Stelle wo es einharkt damit die Tür zu bleibt.
      Das nervt. Hat das schon einer gehabt? Ich hab schon Fett ran gemacht, aber das hilft nicht.


      Gruss
      Henrik

    • RE: Beifahrertür klappert

      Es kann möglich sein, dass sich die Türe gesetzt hat.

      Ich habe einen 3-Türer, da kann ich fast jeden Monat die Türen nachstellen, weil sich diese gesetzt haben.

      Das sieht man daran, wenn die Spaltmasse nicht mehr stimmen und die Türe nicht mehr richtig schließt.

      Auch laufen dann die seitlichen Stoßleisten nicht mehr in einer Flucht.

      Hat man noch ein Sportfahrwerk oder härtere Federn verbaut, kommt das häufig vor.

      MFG Porschewheels

    • Du nimmst eine große Mutter, steckst diese in das Tür Schanier (das die Tür dann nicht mehr richtig zu geht) und drückst diese leicht!!! bie zum Wiederstand zu (dabei die Türe leicht nach oben heben).

      Das hört sich jetzt kompliziert an und ist auch schwer zu erklären, es funktioniert aber eigentlich ganz einfach.

      Man braucht dabei aber schon etwas Gefühl - also nicht zu feste die Tür zu drücken.

      Sollte dann die Türe etwas zu hoch hängen, kannst du sie ganz leicht wieder runter drücken.

      Solltest du noch irgendeine Frage oder ein Problem haben, kannst du mich gerne noch mal kontaktieren.

    • Du hast nicht zufällig ne Digicam und könntest davon mal ein Foto machen?? Mit aufliegender Mutter??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Falk ()

    • @ Falk

      Werde dir am Wochenende ein Bild mit der aufliegenden Mutter senden und noch mal eine ganz genaue Beschreibung mitliefern.

      Geht leider nicht früher, da ich auf einem Lehrgang bin.

      MFG Porschewheels

    • @GTI_TDI...

      Super. Danke.

      Nur keine hektig!


      @all

      Kann es sein das sich da auch zwei Platten die normalerweise fest verbunden sind, gelöst haben und nun aufeinander reiben und das Geräusch daher kommt??
      Wenn das auch das Geräusch verursachen könnte, würde ich gerne wissen was man bei diesem Problem machen könnte??!!

    • Hallo,

      wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, steht unter dem Beitrag von GTI TDI PD "MFG Porschewheels".

      Diesen Beitrag habe ich (Porschewheels) auch geschrieben.

      Ich weiss auch wie es zu diesem Problem kommt!

      Da ich ja bis heute auf einem Seminar war, habe ich von einem Internet-Cafe aus gesurft.

      Wie es der Zufall will war sehr wahrscheinlich auch ein Internet-Cafe Besucher hier auf dieser Seite und hatte sich unter seinem Namen angemeldet, aber vergessen sich abzumelden.

      Sorry @ GTI TDI PD

      An alle anderen: Werde dieses Wochenende die Bilder hochladen.

      Nur nochmal eine Frage: Wie kann ich hier eigentlich Bilder hochladen?

      Etwa so wie bei E-bay?