Zerkratzte Plexiglasscheibe Kombiinstrument/Abhilfe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zerkratzte Plexiglasscheibe Kombiinstrument/Abhilfe?

      Hallo Zusammen,

      ich bin neu in diesem Forum, habe zwar viel über Thema "Tacho....." gefunden, nicht aber ob- und wie man die Plexiglasabdeckung des Kombiinstrumentes erneuern kann.

      Danke und Grüsse

      JP

    • Mir spukte vor geraumer Zeit die selbe Frage im Kopf herum ;) dann werd ich mir das auch mal anschaffen, meine Scheibe sieht nämlich auch aus wie ein Kratzbaum vonner Katze :rolleyes:

      Andrea

    • Original von MickyV5
      Unser Der Alex hat die Scheibe mal vom Gehäuse runterbekommen - ist aber eine schwierige Angelegenheit. Versuch lieber mit Polierpaste für Handydisplays oder Cabrioheckscheiben die Kratzer rauszupolieren.


      Eben, ich hätte die auch nicht abgenommen wenn ich nur Kratzer von aussen auf der Scheibe gehabt hätte. ;)

      Die Scheibe gibt es übrigens bei VW nicht einzeln zu kaufen (denke die Frage wäre auch noch gekommen). ;)
    • Original von Andrea
      Mir spukte vor geraumer Zeit die selbe Frage im Kopf herum ;) dann werd ich mir das auch mal anschaffen, meine Scheibe sieht nämlich auch aus wie ein Kratzbaum vonner Katze :rolleyes:

      Andrea


      Du Biest :D

      Also für die ganz eiligen Displex gibt es in HH sogar an den meisten Jet Tankstellen ;) habe es durch Zufall dort neben der Kasse stehen sehen, neben den Handypolier Tüchern

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Das Zeug ist wirklich gut, mußte es aber schon mehrmals verwenden, weil die Scheibe doch she anfällig gegenüber Kratzern ist.

      Hilft aber auf jeden Fall.

    • bin am überlegen,ob ich mir mal nen kombi besorge, die scheibe ausbaue und nem kumpel die mit in seinen betrieb gebe, dass der die mal nachmacht

    • Original von gitzu

      Du Biest :D



      Ich liebe diese reizenden Kosenamen :D hey...nicht ICH hab die Kratzer ins Glas geschnitzt, Schnullerbacke, sondern ich habe den Wagen so übernommen ;) also nix Biest... :]

      Andrea

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • Genau, am besten einen Lackreiniger, der nimmt auch ordentlich was runter. Die Polituren haben ja meist einen Wachsanteil, das gibt evtl. Schlieren, denn man bekommt das im eingebauten Zustand und abgeschattet durch die Blende nicht so einfach wieder blank. Und die Wintersonne bringt es dann unterwegs an den Tag, wo man gepfuscht hat ;) ...