1,6er FSi + Motor stottert + Abgaswarnleuchte

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,6er FSi + Motor stottert + Abgaswarnleuchte

      Hallo zusammen,

      Leider komm ich heute nicht mehr zum Fehler auslesen.

      Ich hab gerade Winterreifen eingepackt, wollte mit nem Kollegen reifen wechseln. War erstmal tanken, fahre von der Tankstelle runter ...

      ... auf einmal läuft der Wagen, als ob nur 2 oder 3 Zylinder laufen, die Abgaswarnleuchte blinkt.

      1. Was könnte es (ohne Speicherauslesung) theoretisch sein.

      2. Sollte man mit dem Wagen noch weiter fahren?

      3. Wohnt irgendwer in der nähe von 59174 Kamen und kann den Fehlerspeicher auslesen? Die freundlichen haben leider zu .....

      MfG

      Dennis

    • Ich würde ebenso auf Zündspule tippen. Das hatte ich vor ein paar wochen auch bei meinem 1.4er. Der Spaß kostet dich ca. 25€ (kein original vw teil). nach vw fahren, die sagen dir auch welche kaputt ist. Dann plastik abdeckung ab, neue reinstecken fertig. wieder nach vw fehlerspeicher löschen und glücklich sein.

      Ich würde aber so wenig fahren wies eben geht. Einige sagen zwar das die motorsteuerung die ventile nicht mehr anspricht und somit kein benzin unverbrannt in die auspuffanlage kommt, aber sicher bin ich mir da nicht. VW hat mir jedenfalls empfohlen so wenig wie es eben geht damit zu fahren.

      mfg
      Sheepy

      Feinstaub + Drehmoment = Spaß

    • Könnte genauso gut sein das es der Zündkerzenstecker ist. Bei nem Kumpel hat sich bei dem Wetter da einfach mal schön irgendwie wasser rein gesetzt und zack..aufm Zylinder wurd nicht mehr gezündet. War bei meinem Motorrad auch mal...schön wenn man dann nur noch mit 1Zylinder rum fährt :rolleyes:

      Unbedingt Teuer sollte es aber nicht werden ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Nagut das kanns auch sein, aber das mit den Zündspulen ist nen Serienfehler. Der Typ wo ich meine neue her habe meinte ne Zeitlang waren die gar nicht zu bekommen weil einfach so viele kaputt gegangen sind das die nicht hinter her produzieren konnten.

      Aber am besten nach vw fahren die können das auslesen ;)

      Feinstaub + Drehmoment = Spaß

    • Ich kenne den FSI nicht, aber ich nehme an, dass er auch 4 Einzelzündspulen besitzt. Bei meinem 1,6er AZD ist neulich auch eine verreckt. Habe die Kerzen (NGK PZFR5D-11) rausgeschraubt, alle waren ok, nur die vom Zyl. 2 war leicht benzinfeucht, aber nicht verrußt. Der Motor lief nur noch auf drei Pötten. 41 € wurden vom Freundlichen für die Spule aufgerufen, mit Diagnose und Überprüfung der Einspritzanlage + Datum waren es 127 €. Bei ATU hätte ich 25 € bezahlt. Beim nächsten Zündproblem fahre ich gleich dorthin oder kaufe mir besser eine ZSP auf Vorrat. Man weiß ja nie.
      Die Einspritzdüse für Zyl. 2 war offensichtlich deaktiviert worden, sonst hätte die Kerze anders ausgesehen. Es roch am Auspuff auch nicht nach Benzin, zur Freude des Kat.
      Bei dieser Gelegenheit habe ich mir einen neuen Satz Zündkerzen geleistet, weil die 60 000 km in Sicht sind. NGK empfiehlt für den 77 kW-AZD die neue PZFR6J-11. Sie wird auch bei der Erstausrüstung des Phaeton und des A8 bei einigen Motoren eingesetzt.
      ngk.de/Neue_Zuendkerzen_fuer_den_Afte.2954.0.html
      Allerdings mußte ich eine Weile suchen. Marineparts24, an sich ein Bootszubehörgeschäft, hatte sie auf Lager. Bei Amazon waren sie nur auf der US-Seite zu haben, für 11,71 $, ich zahlte bei Marineparts 11,13 € pro Stück, bei günstigen Versandkosten und ohne Zollrisiko. Für die nächsten 60 000 km nicht zuviel Geld.

    • Ok,
      danke für die antworten, muss heute mal schauen, wie ich zum Freundlichen komme, hab leider kein frei bekommen.

      Werd mal bei ATU durchrufen und fragen ob die ne Zündspule da haben.

      MfG