1.8t.frage zu endtopf'blubbern' und lmm...

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.8t.frage zu endtopf'blubbern' und lmm...

      moin....


      habe einen 98er 1.8t gti,top gewartet,jede inspektion usw. nun habe ich mal ein paar fragen:

      habe mal llk ausgebaut und mit reiniger die ölbrühe rausgespült (mit der zeit sammelt sich ja etwas öl im llk) alles schön sauber gemacht,zusammen gebaut,alles soweit dicht und noch nen neuen lmm eingebaut..

      wagen gestartet-aber er wollte nich so richtig,drehzahl ging nur ganz wenig hoch und er war am ''orgeln''...war nix zu machen.am nächsten morgen noch mal probiert..wieder nur am orgeln gewesen..naja,dachte mit egal,orgelste weiter und gibst etwas gas...ne zeit gemacht und auf einmal da kam er,zack war er da und lief seelenruhig und sauber.was kann das gewesen sein??

      dann habe ich alles neu ''angelernt''...aber er erreicht nur mit mühe die 220,hat er vorher locker gepackt...unten rum zieht er aber gut und sauber,wie gesagt..schläuche alle dicht.jemand ne idee warum er mit gesäuberten llk und neuem lmm nicht so richtig will?oder muss das stgerät noch weiter ''lernen''?

      und endtopf fängt an zu blubbern...manchmal schüttelts den ganzen wagen im stand und wenn man vorm auspuff steht hört man es..bob bob bbobbobbb bobb..naja diesen blubbern halt :D..was kann das sein?

      gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alex111 ()