Beihfahrer Fenster automatisch hochfahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beihfahrer Fenster automatisch hochfahren

      Hallo @ll,

      fahre einen Golf IV BJ 09/02 TDI Special, welcher elektrische Fensterheber bereits ab Werk eingebaut hat. Leider läst sich das Fenster der Beifahrerseite aus der Fahrerseite aus nicht automatisch hochfahren :( . Mein Bruder fährt einen Bora und bei dem ist das möglich. Der Freundliche konnt mir da nicht helfen, wie bei manchen Dingen :-). Habt ihr eine Lösung? Evtl. Code etc.

      Gruss
      Hüsso

    • also soweit ich weiss geht das schon automatisch.
      bei mir geht das auch(2000).
      ich glaube nicht das vw daran etwas geändert hat.
      vielleicht ist der schalter defekt.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • hi,

      also wenn der schalter vorhanden ist, dann musst du es auch hochfahren können, hab BJ:99 und das hat VW nicht geändert.....würd mal ne andere VW-Werkstatt fragen.....

      mfg

      rené

    • Glaub ich weiß was er meint.


      Ich hab nämlich auch manchmal folgendes Problem gehabt.

      Drückt man als Fahrer den Knopf für das Beifahrerfenster länger (oder fester - bin nicht sicher ob es nach Dauer oder nach Druck geregelt wird), so fährt die Scheibe komplett bis nach oben hoch.

      Eine zeitlang musste ich den Finger auf dem Schalter lassen bis die Scheibe hochgefahren war.


      Glaub das kommt davon wenn man die Batterie abgteklemmt hatte und die Fensterheber nicht neu angelernt hat. Kann das sein?

      Der Fehler ist bei mir nämlich wieder weg.

    • @alex

      also einlernphase glaub ich nich, hatte gestern batterie abgeklemmt,danach funzte wieder wie sonst auch der fensterheber....

      musst du schalter drücken damit er hochfährt?weil ich muss "so gesehn" ziehn, beim drücken geht der runter oder irre ich mich jetzt da ?( ....

      mfg

      rené

      ps: ich würd die kabelverbindung mal checken, checken lassen.....und wenn du noch garantie hast, rucki zucki zum händler und machen lassen ! ich hatte das prob so ähnlich nur funzte bei mir der rechte aussenspiegel net elektrisch, die haben zwar insgesamt zwei tage gebraucht, aber hab letztendlich nen neuen spiegelmotor bekommen und nen kostenlosen leihwagen für die zeit :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emcee ()

    • Dann muss man die Fenster aber nur einmal hochfahren und den Schalter gezogen lassen bis es klack macht...dann sollte es wieder i.o. sein. Sofern der Auslöser der war das die mal ohne Strom waren.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von gitzu
      Dann muss man die Fenster aber nur einmal hochfahren und den Schalter gezogen lassen bis es klack macht...dann sollte es wieder i.o. sein. Sofern der Auslöser der war das die mal ohne Strom waren.



      @EMCEE
      Eben. Erst hatte ich die Probleme die Du (und ich) beschrieben hast.
      Dann fiel mir ein "da war doch was mit FH anlernen" .
      Danach war das Problem wieder weg.


      Probier das mal mit dem Anleren ;) Denn rauf und runter fahren die FHs nach dem die Batteri dran ist immer noch, aber halt nur solang der Schalter gedrückt oder gezogen ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()