KW Gewindefahrwerk - Benziner - Diesel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KW Gewindefahrwerk - Benziner - Diesel

      Hallo alle zusammen,

      wollte mal nachfragen ob jemand weiß ob ich ein KW Gewindefahrwerk aus einem V5 auch in einem 1.9TDI verbauen kann und TÜV bekomme? MfG

    • hi will diesn thread hier einfach mal missbrauchen. mein kumpel würd mir billig ein h&r cup kit gewindefahrwerk verkaufen. in seinem gutachten steht drin das es für va ab 911kg ist. ich lieg aber mit 910kg genau drunter! hab jetzt die gutachten auf der H&R seite mal durchsucht und gesehen das die nummern auf den federn genau gleich sind! nur die zulässige tieferlegumg auf der va variiert um 5mm! kann ich das jetzt nun nehmen oder nicht? ist natürlich für fronttriebler

      ach ja das gutachten für bis 911kg und ab 911kg ist exakt das gleiche. nur das halt die restriktion mit der variierenden tieferlegung auf der va drin steht!

      hoffe ihr steigt da durch was ich meine

    • Original von grafgrappa
      hi will diesn thread hier einfach mal missbrauchen. mein kumpel würd mir billig ein h&r cup kit gewindefahrwerk verkaufen. in seinem gutachten steht drin das es für va ab 911kg ist. ich lieg aber mit 910kg genau drunter! hab jetzt die gutachten auf der H&R seite mal durchsucht und gesehen das die nummern auf den federn genau gleich sind! nur die zulässige tieferlegumg auf der va variiert um 5mm! kann ich das jetzt nun nehmen oder nicht? ist natürlich für fronttriebler

      ach ja das gutachten für bis 911kg und ab 911kg ist exakt das gleiche. nur das halt die restriktion mit der variierenden tieferlegung auf der va drin steht!

      hoffe ihr steigt da durch was ich meine


      Sprech das mal mit deinem TÜV-Menschen ab, was der dazu sagt. Dann bist du auf der sicheren Seite. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nh4u ()

    • Original von AlexFFM
      KW unterscheidet nicht zwischen Benziner und Diesel, sondern nur zwischen den Achslasten und der kW-Zahl, am besten du schaust dich mal etwas auf der Homepage von KW um (kw-automotive.de) =)



      Also wenn ich das bei KW richtig verstanden habe müsste das gehen. Vielen dank:)