130Km/h Smart SPAM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 130Km/h Smart SPAM

      Das bekomme ich täglich als Mail.

      Find das schon lustig wie die das geschrieben haben.

      SMART freut sich ueber das SPD-Geschwindigkeitslimit auf deutschen Autobahnen ab 2008.
      Endlich weltweite Anpassung!

      Neu denken heisst weiterdenken.
      Freie Bahn fuer den SMART.

      In Zukunft kann und darf jeder Smart ungehindert die linke Autobahnspur mit 130 kmh dauerhaft nutzen. Die SPD gibt die linke Spur frei.

      Bahn frei mit 130 kmh der Umwelt zuliebe mit SMART.

      Bei SMART denken viele Menschen darueber nach, wie man Mobilitaet verbessern und das Konzept Auto neu interpretieren kann: Oekologischer, oekonomischer und individueller. Das Ergebnis? Der SMART.
      Ein Auto, das bereits heute viele innovative Ideen von morgen in sich vereint.

      SMART! DAS AUTO! Vmax 135 kmh. Phantastisch!

      In einem SMART fahren Sie 130 kmh und denken, es seien 200 kmh.
      Ein tolles Feeling.

      smart - Mercedesstrasse 137, 70327 Stuttgart, Rufnummer: 00800 27777777,
      E-Mail: de@info.smart.com
      smart.de
    • Original von sean
      bin ein jahr mit nem smart gefahren als zivi , das auto ist wirklich bei glatter strasse oder hohen geschwindigkeiten lebensgefährlich


      Wieso das denn?
      Das einzige mal, das ich in nem Smart drin gesessen habe, war bei der IAA dieses Jahr. Gefahren bin ich den noch nie...
    • Original von sean
      bin ein jahr mit nem smart gefahren als zivi , das auto ist wirklich bei glatter strasse oder hohen geschwindigkeiten lebensgefährlich


      Oder lag es an der falschen Bereifung? Oder was genau meinst du mit LEBENSGEFÄHRLICH :baby:
    • Original von Birni
      Original von sean
      bin ein jahr mit nem smart gefahren als zivi , das auto ist wirklich bei glatter strasse oder hohen geschwindigkeiten lebensgefährlich


      Oder lag es an der falschen Bereifung? Oder was genau meinst du mit LEBENSGEFÄHRLICH :baby:

      Kann das schon bestätigen, bin den Smart 1 ab Anfang mehr als oft gefahren. Ohne ESP aber mit der "großen" Turbomaschine geht das Ding extrem mit Heck rum wenn man nicht aufpaßt. Kann aber durchaus Spaß machen, vor allem mit dem SMART Roadster hab ich das ziemlich gerne gemacht :D

      Fand die Teile für die Stadt immer vollkommen ok und auch recht spaßig =), aber alles andere war ne Qual. Der Satz aus der Mail "In einem SMART fahren Sie 130 kmh und denken, es seien 200 kmh." paßt schon. Dann noch Wind und einen LKW überholen und der Adrenalinkick ist garantiert; besonders gut immer auf der Brücke vorm Gambacher Kreuz. Der kurze Radstand gepaart mit dem hohen Aufbau macht so ein Auto halt sehr empfindlich gegen Seitenwind, aber ist ja jetzt nicht so als würde man gleich abheben. Ist halt kein Auto für die Autobahn...

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI