quietschende fensterheber bei feuchtigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • quietschende fensterheber bei feuchtigkeit

      so, leider hat sich bei meinem jetta ein kleines problem eingestellt nachdem es in letzter zeit ja etwas kälter geworden ist.

      jedesmal nach dem waschen ( bis zu 2 tagen danach ) oder starkem regen quietschen die vorderen fenster beim rauf und runterfahren.

      hat das hier schonmal einer gehabt? sind da die scheiben net richtig in der führung drin oder was soll das bitte sein?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Kenn ich auch von meinem Jetta.
      Morgen geht er deswegen in der Werkstatt, sollen mal schauen, was das ist und ob es beseitigt werden kann. Geht ja noch auf Garantie, es nervt aufjedenfall und vorallem hab ich immer etwas angst das es irgendwann wie beim Golf knackt und die Scheibe futsch ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfIVtdi ()

    • meiner ist diesen monat aus der werksgarantie raus, hab aber noch die gute gebrauchtwagengarantie, werd damit am samstag wohl auch mal meinen freundlichen belästigen falls ich zeit finde.


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Original von matse
      Habt ihr evt mal die Scheiben selber gereinigt, ich hatte mal quietschen, weil ich so ein seltsames Waschmittel benutzt hatte.


      Ja habe ich, aber mit Mittel, das für das Scheibenreinigen da ist...
      Und vor allem kommt das ja nur, wenn die Fenster nass sind. Also nach dem Putzen, oder wenns regnet.
    • So komme gerade wieder, habe nun einen Termin in der Tasche zur Behebung. :)

      Also, in den TPL ist das Problem bei VW bekannt und es gibt auch eine Lösung. Da ich das ganze vorliegen habe, schreib ich das einfach mal fix ab.

      --------------------------------------

      Technische Problemlösung

      Fensterheber vorn - Quietschgeräusche beim Öffnen oder Schließen der Fensterscheiben.

      Problembeschreibung:

      Beim Betätigen der elektrischen Fensterheber vorn treten Quietschgeräusche im Bereich der Fensterführung vorn (Bereich A-Säule) auf.Die Geräusche sind teilweise in beiden Bewegungsrichtungen der Türfensterscheiben zu hören.

      Ursache:

      1.) Der Anpressdruck zwischen "Fensterführung zur Türscheibe" ist im Einlaufbereich zu groß.
      - Die Beflockung der Dichtung Fensterführung kann hierdurch abgerieben werden und die Türfensterscheibe reibt auf dem Gummi der Dichtung Fensterführung.
      2.) Montagefehler der Fensterführung / Dichtung Fensterführung in der Fertigung.

      Serien - Lösung:

      Lass ich mal aus, interessiert uns ja nicht so brennend.

      KD - Lösung:

      Prüfung und Aufweitung der Fensterführung auf der A-Säulenseite oder Ersatz der Fensterführung.

      ------------------------------------------------

      Mein Wagen geht nun also nächste Woche hin und dann wird das Problem auf Garantie behoben.

      Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen =)

    • Original von golfIVtdi
      So komme gerade wieder, habe nun einen Termin in der Tasche zur Behebung. :)

      Also, in den TPL ist das Problem bei VW bekannt und es gibt auch eine Lösung. Da ich das ganze vorliegen habe, schreib ich das einfach mal fix ab.

      --------------------------------------

      Technische Problemlösung

      Fensterheber vorn - Quietschgeräusche beim Öffnen oder Schließen der Fensterscheiben.

      Problembeschreibung:

      Beim Betätigen der elektrischen Fensterheber vorn treten Quietschgeräusche im Bereich der Fensterführung vorn (Bereich A-Säule) auf.Die Geräusche sind teilweise in beiden Bewegungsrichtungen der Türfensterscheiben zu hören.

      Ursache:

      1.) Der Anpressdruck zwischen "Fensterführung zur Türscheibe" ist im Einlaufbereich zu groß.
      - Die Beflockung der Dichtung Fensterführung kann hierdurch abgerieben werden und die Türfensterscheibe reibt auf dem Gummi der Dichtung Fensterführung.
      2.) Montagefehler der Fensterführung / Dichtung Fensterführung in der Fertigung.

      Serien - Lösung:

      Lass ich mal aus, interessiert uns ja nicht so brennend.

      KD - Lösung:

      Prüfung und Aufweitung der Fensterführung auf der A-Säulenseite oder Ersatz der Fensterführung.

      ------------------------------------------------

      Mein Wagen geht nun also nächste Woche hin und dann wird das Problem auf Garantie behoben.

      Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen =)


      Dankeschön! Werd dann wohl auch mal bei meinem :) vorbeischauen...