Schallschutzwanne Diesel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schallschutzwanne Diesel

      Hallo zusammen!
      Eine Frage an die Fachleute hier im Forum....
      gibt es versch. Schallschutzwannen für den Diesel je nach Baujahr,Motorisierung und Automatik oder Handschultung oder sind die alle gleich?
      Hat jemand die Teilenr. evtl. sogar parat? Oder weiß jemand was das neu kostet?
      Hoffe dass mir jemand auskunft geben kann.

      Grüße
      ED

    • es gibt nur ne geräuschdämpfung. son plastikteil ca70€. kommt dann halt unter den motor. bringt aber nicht wirklich was für die dämpfung. es hält den motorraum nur ne ganze ecke sauberer. das ist das gute daran. ansonsten gibt es da noch solch eine metallabdeckung (für das schlechtwegefahrwerk). die kostet um die 115€.
      mußt mal n bissl suchen. dann finest auch die restlichen infos dazu.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • das ist es ja, ich finge keine Infos die mich weiterbringen.
      Bei VW kostet das wohl etwa 70Euro, privat hab ich es nun neu und ungebraucht für 50euro gesehen. Problem ist nur, daß ich nicht weiß ob es bei mir paßt.
      Wenn es beim Diesel eine Standardgröße bzw. Standardmaß hat, würde ich das Ding privat kaufen. Wer kennt sich damit aus?

    • du brauchst die 1J0 825 237 M
      für den ARL Motor die ... 236 G
      und für automatik die ... 236 F (150€)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Hallo Rufus,

      bezieht sich die erste Angabe für den AJM Motor? Den habe ich nämlich.
      Wenn der ARL Motor eine andere Teilenummer hat, sind diese von Diesel zu Diesel wohl doch unterschiedlich??
      Wieso gibt es da keine Einheitsgröße wenigstens unter den Diesel bzw. Benzinern?
      ?(

    • mal ne frage By the way:

      was willste damit?

      ich fahre seit 2 jahren ohne rumm und hab keine probleme, nicht mal der tüv sagt da was gegen

      wenn dus schon haben willst, dann kauf dir gleich die richtige aus metall

    • Da die vom ARL teurer ist, vermute ich mal, dass sie auch von der Dämmungswirkung her besser ist. Hatte vorher einen ASZ drin und den zum ASZ passenden Unterfahrschutz. Jetzt, nach Umbau auf ARL, mach' ich mir den vom ARL rein, aber mehr deshalb, weil der andere an mehreren Stellen ausgebrochen ist. Keine Ahnung, ob ich's subjektiv merken werde.

    • richtig, die 237 M ist auch für den AJM. dne unterschied zum ARL kann ich dir leider nicht sagen. kauf dir doch mal diesen schutz. würd mich auch mal interessieren, was da anders ist ;)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • ich hab heute mal bei vw nachgefragt und bin endlich schlauer....
      es gibt in der tat nur 3 versch. beim diesel. einen für automatik, einen für den ARL und einen für den Rest der Diesel Palette.
      Wofür ich den brauche? Naja mein jetziger ist ziemlich beschädigt, mit reparieren wird da nicht viel sein denk ich mal.
      Das Teil schützt ja vor Dreck und Wasser, d.h. das der Motorraum sauberer bleibt und weniger rostet. Allein aus dem Grund und weniger wegen der Dämmung, wobei ich nicht weiß ob das in der Dämmung viel ausmacht.
      Was soll das Teil aus Metall fürn Vorteil haben?

    • wenn das schallschutzwanne nicht abgefallen wäre während der Fahrt hätte es nichts "auszuhalten", aber natürlich kriegt man eins aus Metall schwieriger kaputt.
      Nicht desto trotz bleib ich dabei, vielen Dank für eure Hilfe!
      Und weiter so! Man findet hier oft nützliche Tips im Forum, sehr hilfreich wenn man ein Problemchen hat :)