DSL Speed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ich habe gerade mit erschrecken festgestellt, was ich schon immer ahnte:

      Mein DSL-Speed ist weit unter den angegebenen Daten.

      Lt. Anbieter Freenet habe ich eine DSL2000 Leitung (WirelessLAN).

      Der Speed-Test ergab einen zu geringe Download Geschwindigkeit von 568 Kbit/s (71 Kbyte/s) !!!
      Upload wurde mit perfekt angegeben, der Ping ist gut.

      Das kann doch nicht sein oder? Was kann man da machen - also ich möchte bei der
      Download-Geschwindigkeit mindestens auch ein "GUT" dastehen haben.

      1. Was kann man da machen bzw. Woran liegt das? Kann der Anbieter da etwas machen?
      2. Bei der erfragten Verbindungsgeschwindigkeit gibt es für die DSL2000 Leitung 2 Angaben - woher weiß ich genau welche ich habe?

    • DSL 2000 = 2000 / 8 = max DOwnloadgeschwindigkeit von 250kb/s...

      Am besten mal solltest wie der vorredner schon gesagt hat über W-Lan riengehen. Stecks via Kabel an und schalt alle anderen geräte die da mit dranhängen aus..

      Mach alle anderen online prorgramme aus, icq, msn, email usw usw usw.

      Ich find den speedtest von wieistmeineip.de super. da kannst eingeben was du für dsl und anbieter hast und dann siehst ja obs gut schlecht oder scheisse ist...

    • Solltest du Besitzer der Fritzbox sein: Die sagt dir exakt wie hoch deine Geschwindigkeit ist.

      Downloads von Servern bringen nie die maximal mögliche Speed.

      Zudem kann es durchaus sein dass deine vertraglichen 2000kbit/s nicht eingehalten werden. Im Normalfall werden im Vertrag BIS ZU 2000kbit/s angegeben. Garantierte Geschwindigkeit ist zwar immer mehr im Kommen aber eben noch nicht überall vertraglich geregelt.

      Gruß

    • Mh bei mri steht auch bis zu 16000 aber ich hab nur 6000 aber das hat mir die schon vorher gesagt, weil sie wusste das es bei uns das noch nicht gibt.

      Aber sobald es möglich ist kriegen wir 16000 zugeschaltet... Also Automatisch...

    • Also ich habe den Test gerade mal bei uns im Hotem gemacht
      Wir haben hier ne DSL 6000 Leitung und bei mir kam auch perfekt raus
      wieistmeineip.de
      Da hab ichs gemacht
      Wir immer ...
      Ist echt der beste test wie ich finde

    • Im übrigen zeigt nicht nur die Fritzbox die Geschwindigkeit an sondern auch die Geräte der Telekom zb. W700V usw.

      Im übrigen würde ich nicht unbedingt so blind diese Speedtest nutzen, damit kann man auch ganz schön böse auf die F* fallen.

      Mfg
      Silver

    • hi ein tip am besten .

      tae-splitter-modem alle kabel so kurz wie mgl.

      alle anderen tae dosen leer machen

      und vergiß diese SCH*** seiten wie wieistmeineip.de oder speedmeter.de

      such dir bei google paar schöne uni server und zieh ein paar dateien gleichzeitig.

      wichtig ist alles nebenbei mal ausmachen wie icq und torrent :)

      und natürlich nicht über wlan sondern kabel :)

      mfg pelle