elektrische fensterheber

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • elektrische fensterheber

      hi,

      ich hab ja vor bei mir die elektrischen fensterheber nachzurüsten...
      reicht es da, dass ich NUR die manuelle kurbel wechsel und dafür dann den elektromotor reinbaue oder brauch ich da noch was, damit das richtig funktioniert...
      das seil auf der hinterseite der türe, damit fensterscheibe rauf und runter geht dürfte ja gleich sein oder?

      mfg tobi

    • ich hab mal gehört das du neue türpappen brauchst 1. die hat mehr platz dahinter und 2. die haben keine löcher drinnen wo normal die kurbel ist aber mit dem rest kann ich dir ned helfen

      mfg stefan

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • ja das weiß ich...
      mir gehts mehr um den einbau des motors!
      ob ich da noch was zusätzlich brauche, oder ob ich einfach die manuelle kurbel raus und den motor rein und fertig...

      mfg tobi

    • okay es hat erst einer das ganze umgebaut weiß aber nimma wer es war wenn ich es wieder weiß geb ich da bescheid ;)

      mfg stefan

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Meine erste Frage in diesem Forum war genau die selbe wie deine :D

      Es geht ohne Probleme. Du kannst das Getriebe einfach gegen den Motor Tauschen.

      Auch den linken Agregateträger kannst du behalten wenn du dir Befestigungswinkel baust an denen du die neue Turpappe im Bereich des Griffes befestigen kannst.

      Habs alles schon selber bei mir gemacht klappt alles wunderbar. ;)

      Gruß nightmare

    • Original von nightmare
      Meine erste Frage in diesem Forum war genau die selbe wie deine :D

      Es geht ohne Probleme. Du kannst das Getriebe einfach gegen den Motor Tauschen.

      Auch den linken Agregateträger kannst du behalten wenn du dir Befestigungswinkel baust an denen du die neue Turpappe im Bereich des Griffes befestigen kannst.

      Habs alles schon selber bei mir gemacht klappt alles wunderbar. ;)


      genau das wollt ich hören :D
      welchen agregatträger meinst du denn? :O

      mfg tobi
    • Die Beifahrerseite kannst du so lassen. Aber wenn du an der Fahrertür die Türpappe mit den Schaltern verbaust und den alten Agregateträger behältst dann kannst du sie nur unte verschrauben und oben halt nur einhängen. Wenn du die Tür dann zuziehst reist du dir die Türpappe ab. Deswegen musst du dir Winkel bauen andenen du die Türpappe im Griffbereich mit dem Agregateträger verschrauben kannst.

      Die Kraft beim zuziehen der Tür geht dann vom Griff über die selbstgebauten Winkel direkt zu AT und alles ist gut.

      Ach ja das geht aber nur voirne ! wenn du beim 4 Türer hinten auch Fensterheber haben willst musst du hinten die Komplette Mechanik tauschen !!!

      Gruß nightmare

    • Original von nightmare
      Ach ja das geht aber nur voirne ! wenn du beim 4 Türer hinten auch Fensterheber haben willst musst du hinten die Komplette Mechanik tauschen !!!


      hmm... komplette mechanik?
      also alles woran die scheibe hängt???

      mfg tobi
    • Ja hinten ist etwas komplizierter. Ist alles vernietet und ob es die Mechanik einzelnd gibt kann ich dir auch nicht sagen.

      Am sinnvolsten ist es da wenn du die hinteren Agregateträger samt Mechanik Motor und Kabelbaum bei ebay ersteigerst.

      Ist auch der Grund wiso ich erstmal nur vorne nachgerüstet hab. Muss mal sehen wenn ich nen 4 Türiges Spenderfahrzeug für meinen Motorumbau bekomme werde ich das natürlich noch ändern aber jetzt nur für die Fensterheber hinten hab ich da kein intresse Zeit zu investieren.

      Gruß nightmare

    • Ja genau vorne hast ja die 3 Schrauben wo du das Geteriebe halbieren und die eine Hälfte durch den Motor tauschen kannst. Hinten siehst du nur 3 Nieten und die Welle wo die Kurbel drauf kommt. Das gesamte Getriebe sitzt auf der anderen Seite wo die Scheibe ist :(

      Ich hab mir das hintere Getriebe noch nicht genauer angeschaut weil ich nicht den AT ausbauen wollte aber wenn man sich das Loch anschaut wo die Welle durch kommt dann sieht das nicht aus als wenn man das Getriebe so umbauen könnte das man von aussen den Motor drauf bekommt.

      plug n play wie vorne ist es devinitiv nicht. Irgendwie machbar ist natürlich alles aber nen kompletten AT zu holen scheint mir sinvoller.

      Gruß nightmare