Motortuning 1,4 TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motortuning 1,4 TSI

      Hallo, habe jetzt meine GT 1,4 mit 140 PS. Wie kann ich da noch etwas mehr PS rausholen? Jemand damit schon erfahrungen gemacht??

      THX

    • Fast jeder Tuner bietet mittlweile Chiptuning für den TSI an, was beim 140er auch kein Problem ist, da er motortechnisch 100% identisch zum 170PS TSI ist. Unterschiede liegen nur in der Bremsanlage und dem anders übersetzten Getriebe ;)
      Würde einfach mal schauen wer in deiner Nähe ist und dann vergleichen =)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Die Bremsanlage sollte man nicht unterschätzen. Und selbst die ist nicht über jeden Zweifel erhaben, möchte gar nicht überlegen nur die 140Ps Bremsen drinne zu haben. War schon manchmal arg eng.
      2000 mehr beim Kauf mit Garantie oder 1000 fürs ordentliche Chippen. Aber ich bekomme bessere Bremsen, kürzere Übersetzung und Doppelrohr ESD und 16 Zoll statt 15 Zoll Winterräder recht günstig für 1000 Euro Aufpreis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cdom81 ()

    • Original von cdom81
      Warum nicht gleich 170 PS gekauft ?
      Erst überlegen, dann kaufen sag ich immer. Wenn man schon 3 Minuten nachdem man das Auto hat, weiss das es zu langsam ist, hat man beim Kauf was falsch gemacht.


      Man ey! :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

      Ich könnte mich jedes Mal über deine sinnfreien Kommentare aufregen! Was das nur soll!?
      Lass doch die Leute Auto's kaufen wie Sie wollen und danach chippen/tunen.
      Außerdem war das hier nicht die Frage!

      Sorry 4 offtopic!
    • danke für die antworten. bin auf der suche nach einem zusatzsteurgerät (z.b speedbuster)
      leider hab ich aber für diesen motor noch nix gefunden.
      hatte mal eins für meinen diesel. war echt genial.

      achja ich hatte mir den 140ps gekauft da ich dachte er reicht ..aber man möchte halt immer mehr :)

      aber manche denken sie sind hier die überflieger

      schade schade

    • Original von smubob
      tunt man überhaupt noch mit solchen boxen? :)

      Fast ausschließlich bei Dieseln. Generell würde ich aber von solchen Boxen abraten, da dies nicht mit einem prof. Chiptuning gleichzusetzen ist.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von cdom81
      Jeder kann seine Meinung haben. Und wer meine Meinung nicht akzeptiert hat halt Pech. So einfach seh ich das. Seit wann hat eine eigene Meinung was mit Überflieger zu tun ?


      Hat hier jmd. nach deiner Meinung gefragt?! NEIN! ;(
    • Original von cdom81
      Halt mal den Ball flach. Sonst wirds hier persönlich. X(
      Zurück zu eigentlichen Thema.


      Meine Meinung halt! :P

      @ Threadersteller

      Denke das Thema mit den Bremsen ist zu vernachlässigen!

      BOx ist meistens sogar teurer als ein Chip und bei Benzinern eher nicht so verbreitet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cryotwister ()

    • Also bei einer Erhöhung der Leistung um 30PS bei Serie 140 sollte es eigentlich noch keine Probleme mit der Bremsanlage geben.. Erst wenn man von dieser Serienleistung auf die 200PS zu geht oder darüber ist, sollte man sich eventuell schon mal Gedanken über eine größere Bremsanlage machen..

    • Original von Alex86
      Also bei einer Erhöhung der Leistung um 30PS bei Serie 140 sollte es eigentlich noch keine Probleme mit der Bremsanlage geben.. Erst wenn man von dieser Serienleistung auf die 200PS zu geht oder darüber ist, sollte man sich eventuell schon mal Gedanken über eine größere Bremsanlage machen..


      ...ach so, dann bist Du also schlauer wie die Armada von Entwicklungsingenieuren bei VW. Hast Du schon mal von 220- 230 mehrmals hart runtergebremst 8o
      Ich hab vor meinem GT mit der großen Bremsanlage einen Ver mit der kleineren Bremse gefahren, dazwischen liegen "Welten" was die Standfestigkeit und das Bremsverhalten angeht.

      Tschau
      Vadder