welches soundsystem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welches soundsystem

      hallo zusammen,

      bräuchte mal ein paar empfehlungen...
      will mir im frühjahr ein soundsystem in meinen 4er golf kaufen und steh im moment wie der ochs vorm berg... viel zu viel auswahl...
      hab nen 5-türer und hätt gerne lautsprecher in allen türen... endstufen: ja...
      preisvorstellungen: max. 600€.
      radio hab ich im moment noch das JVC KD-G502, wird aber gegen ein VW delta getauscht.

      was habt ihr so verbaut??

      ach ja, ich will keine rollende disco, sondern einfach nur bisserl mehr bumps :D

      grüße

    • Hallo,
      ich würde folgendermaßen rangehen:

      Gutes Frontsystem um 150-200€, hinten ein gutes Koaxialsystem um 100€, dazu eine vernünftige 4 Kanal um 150-200€, Türdämmung und Kabel, dann liegst du um 600€, dazu käme, falls du es nicht selber machen möchtest, noch der Einbau.

      PS: Würde statt des Deltas aber in ein anderes Gerät investieren, der klangliche Vorteil ist deutlich zu hören.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • hi frank,

      da ich mich mit hifi-komponenten nicht so auskenne, wäre ne beschreibung, was "vernünftig" ist, sehr von vorteil ;) sprich, welche teile würdest du verbauen?

      das delta macht 4x20 watt und lässt sich sehr gut ins cockpit integrieren.
      was würdest du denn für ein gerät empfehlen?

      grüße
      andrea

    • Hallo Andrea,
      rein aus Designgründen gebe ich dir beim Delta Recht, aber jedes Radio ab ca. 100€ macht einen besseren Sound.

      Ich würde dir folgendes vorschlagen:

      Radio: Pioneer Deh-p4900IB
      Frontsystem: Eton Pro 170
      Hecksystem: Eton PRX 160
      Endstufe: Macrom M2A.4000
      Dazu 20mm² Kabel, Dämmung und benötigtes Einbaumaterial.

      Möchtest du es selbst einbauen, hast du jemanden, oder überläßt du es lieber dem Fachmann?

      Einen Subwoofer hast du denke ich nicht in deiner Planung.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Wenn du Hilfe hast, dann sollte es ja kein großes Problem sein.
      Ein Subwoofer bringt dir den richtige Bass ins Auto, erfordert aber Platz und zusätzliches Geld ;)
      Wenn du besser und lauter werden wills als mit den Serientröten reicht das vorgeschlagene aber vollkommen aus.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr