Heute neue Winterreifen, fährt wie auf Eiern!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heute neue Winterreifen, fährt wie auf Eiern!

      Hallo alle!

      Ich hab heute auf meinem G4 TDI PD 100 neue Winterreifen moniteren lassen, rundrum Stahlfelgen 195/65/15 , im Sommer fahre ich normalerweise 225/45/17. (Werkstatt) Sind Dunlops.

      Seitdem fährt das Auto wie auf Eiern. Beim Hin-und Herlenken komme ich mir vor, als ob mich mein Heck überholen würde, es reagiert erst ne Sekunde später. Ich bin in ne Kurve reingefahren, da fuhr der quasi geradeaus und ohne ESP hätte ich jetzt einen Golf gehabt - katastrophale Straßenlage!

      Natürlich ist man immer von den breiten SChlappen vom Sommer verwöhnt, aber ich bin jetzt echt ratlos. Mir ist klar, dass neue Reifen auch Eingewöhnungszeit brauchen - aber das aufschaukeln hat doch eher was mit dem Fahrwerk zu tun, oder? Das war vorher astrein in Ordnung!. Ist ein FK Silverline Gewinde drin.

      Kann es sein, dass rein Rad vielleicht nicht ganz passgenau drauf ist? Oder habt ihr andere Ideen, wie das so plötzlich kommen kann? Vorher war alles Super! Ich will da nicht morgen früh hinfahren und mich blamieren...

      Habt ihr eine Idee?

      grüße vom
      Ernie

    • oder zuwenig, hatte ich auchmal, da war an der HA zu wenig Luft, das hat gepoltert und ich hab gedach ich fahre auf Knete, bin dann Aufpumpen gefahren und weg wars ...

    • Fährt sich wie auf Eiern :D Ist wohl die richtige Beschreibung von Leuten die recht feinfühlig sind und grade auf Winterreifen umgestiegen sind.

      Wenn ich mit dem Jeep von meinem Dad fahre hab ich echt Angst in ner Kurve umzukippen. Ist kein Witz. Mir wird richtig flau im Magen.

      Gruß nightmare

    • Der Unterschied ist zwischen 225ern im Sommer und 195ern schon merklich bei der Seitenführung, allerdings sollte es nicht so extrem sein, dass es zum Eiertanz wird.

      Allerdings wenn sie noch ganz neu sind müssen die auch definitiv ersteinmal eingefahren werden, da sind die noch recht rutschig.

      Und das die schmalen Reifen mehr walken ist ja auch klar, was das ganze ein wenig schwammig macht.

    • Das liegt eher am Mensch als an Material. Manche Menschen sind empfindlicher wenn der Wagen anders reagiert als gewohnt. Fährt sich wie auf Eiern. Den Spruch hab ich auch schon öfters gesagt. Fährt sich meiner Meinung nach auch wirklich so. Das blöde Gefühl geht aber nach ner Woche wieder weg wenn man sich dran gewöhnt hat

      Gruß nightmare

    • Ich hab im Sommer 225/45R17 Dunlop SPortMaxx und echt genial, also fährt super und im Winter Michelin 195/65R15 auf original Alus und man merkt zwar das er in Kurven nicht mehr so ist wie im Sommer aber ansonsten empfinde ich das nicht so krass wie du. Also das ich jetzt ESP bräuchte um nicht rauszufliegen. Schon komisch

    • Also mir kam es jetzt die erste Woche auch extrem komisch vor..zumal man halt wirklich noch die Sommerreifen gewohnt ist. Kurven die man vorher ohne jegliche Probleme gefahren ist kommen einem jetzt vor als wären sie extrem eng und ESP greift schnell rein. Liegt momentan aber auch am Wetter...Straßen sind momentan sehr rutschig find ich. Man gewöhnt sich dran. Einfach langsamer um die Kurven. ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Also wenns Nagelneue Reifen sind einfach mal klein wenig Gummi Ablassen...

      Ansonsten kann ich mir echt nur denken das es dir so vorkommt. Ich merk jetzt keinen unterschied bei mir weil ich sommer wie winter die gleichen Reifengrößen Fahr... :D

    • Ich hab die neuen DUnlops drauf.

      Aber, das Schaukeln, so mein Gefühl, ist in den Rechtskurven etwas stärke, bzw. die Traktion.

      Fühlt sich an, wie mit 10 Jahre alten NOrmal-Stoßdämpfern. NOrmalerweise müsste das GEwindefahrwerk die doch viel besser auf der Straße halten.

      Ich beobachte weiter...

    • als ich auf meine winterreifen umgestiegen bin,.,.man , da bekommt man das doch mit der angst. in kurven die normal mit 50 fahren konnte, dot ist man mit 40 schon gerade aus weiter. also mit winterreifen muss man sch echt zusammenreißen! wie ich finde werden meine nicht ihren namen gerecht, goodjear ultragrip4 :rolleyes: