Hier mal was für die ganz schlauen!Hilfe

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hier mal was für die ganz schlauen!Hilfe

      Also,
      Wagen lief perfekt ,stelle ihn 2 tage in die garage Battarie leer!
      Ok dachte ich die Battarie ist 5 jahre alt da könnte mal eine neue rein!
      Neue eingeabaut!
      2Tage gefahren alles Top
      Nun 3 tage wollte starten Battarie leer!

      War bei Bosch und habe mal die Lichtmaschiene testen lassen!
      Alles Top.

      Es gibt keine Fremdverbraucher im auto also keine dicke anlage oder so.
      Nur das orginale MFD.

      Na! wer weiß es ? Wer weiß es ?

      Danke für die hilfe

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Ich bin zwar kein ganz schlauer aber es wird an irgend nem Verbraucher liegen.

      Da würd ich erstmal nen Multimeter schnappen und schauen in wie weit die Batterie im Stand mit geschlossenen Türen belastet wird. Solte der Wert ungewöhnlich hoch sein ziehst du eine Sicherung nach der anderen raus bis du den Übeltäter gefunden hast.

      Gruß nightmare

    • Hast du evt. PowerCaps (Kondensatoren) verbaut?
      Bei mir ist das die Musikanlage die immer noch nen bisschen Energie zieht. Nach nen paar Tagen ist meine Batterie auch immer leer..

    • Ich meine mal hier im Forum gelesen zu haben, dass es am Lichtschalter selber liegt und VW auch schon mal eine Rückrufaktion deswegen hatte, weil bei anderen VW-Kunden aufgrund des fehlerhaften Lichtschalters auch immer die Batterie leer war (Lichtschalterstellung auf "off" - aber trotzdem saugte das Vieh Strom).

    • Hmm also PowerCaps habe ich nicht nicht mal eine endstuffe verbaut!
      Nur das orginal Radio.

      Dann gehen wir mal auf verbraucher suche!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • ich würde messen wie viel Strom fließt wenn der Motor nicht läuft und alles aus erscheint. Spannung ist nicht so gut. Ich tippe wenn auf so was wie Kofferraumbeleuchtung das sieht man ja nicht wenn die an ist.

    • *grübel*
      ..da war doch mal was mit hohem Stromverbrauch vom MFD besonders im Zusammenhang mit der TMC-Box und der TIM-Funktion.

      Finde das jetzt leider nicht wieder :evil:

      Nimm das Navi doch mal für 2 bis 3 Tage raus und schau ob deine Batterie dann immer noch leer gesaugt wird.

      Gruß
      Jörg

    • So jungs alles getestet und ich muss leider sagen

      NEGATIV sie ist immer noch nach 2 tagen leer!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • ich kannte mal jemand bei dem war der Schalter für die Handschuhfachbeleuchtung defekt. D.h. die Lampe leuchtet obwohl das Handschuhfach geschlossen ist.

      Ansonsten eventuell Kabelbruch, also ein pluskabel geht gegen Masse oder so...

      VW 4 ever

    • RE: Hier mal was für die ganz schlauen!Hilfe

      Original von Michael
      Original von The_saint
      Nur das orginale MFD.


      Ist das ein Mfd -G mit TMC?
      Falls ja, geht das Navi richtig aus (Safe-Led blinkt) oder geht's immer nur in den Standby?



      Ich tippe auch zu 100% auf dieses Problem! Hast Du erst kürzlich auf "G" geupdatet? Bin selbst leidgeplagt und habe inzwischen herausgefunden, dass es ein Hardware-Problem im Navi ist. Manche arbeiten unter G richtig, andere gehen ab und zu nicht in den Ruhezustand (zu erkennen an der dann nicht blinkenden roten LED), was natürlich die Batterie killt.
    • Original von hulli
      Also ein Birnchen wie es im Handschuhfach leuchtet bzw im Kofferraum saugt doch keine neue Batterie leer!


      naja wenn eine 10watt birne verbaut ist wären das schon knapp über 800 mA in der std. bei einer 65 Ah batterie wäre es dann bissel über 3 tage bis sie leer ist. "angenommen sie wäre komplett voll geladen".

      realistisch ist das schon...