3 Lautsprecher an eine 2-Kanal?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 3 Lautsprecher an eine 2-Kanal?

      Hallo,

      und zwar hat ein Kumpel von mir sich ne 2-Kanal geholt, obwohl er eigentlich ne 4-Kanal bräuchte und weiß nicht ob er die noch umtauschen kann. Jetzt hat er irgendwie 2 Koaxiallautsprecher und ein Sub und will das an die eine 2-Kanal hängen. Müsste ja von der Sache her gehen, da es auch ne Abbildung dafür in der Beschreibung der Enddstufe gibt. Was ich aber komisch finde ist dass laut dem Handbuch die LS direkt an die 2 Kanal kommen und der Sub gebrückt mit einer Passivweiche davor. Aber eigentlich brauchen doch auch die LS ne extra Weiche oder? Denn den TP/HP-Filter von der Amp kann man ja schlecht verwenden wenn Sub und LS an einer 2-Kanal hängen. Ich hab meinem Kumpel jetzt gesagt das er für die LS und für den Sub ne Weiche braucht und den HP/TP-Filter der Amp deaktivieren soll. Ist das richtig so? Natürlich hab ich ihm geraten das Teil gegen ne 4-Kanal zu tauschen. Die Amp ist von Toxic TX-1500N. Weiß die Amp ist nicht die beste aber darum gehts jetzt hier nicht.

      Danke schonma

    • Das ist der so genannte "Trimode" Betrieb, und dafür werden die LS samt Weiche normal angeschlossen, der Sub in Brücke, allerdings mit einer Weiche als Lowpass davor. Ob die Toxic das allerdings gut mitmacht, wage ich zu bezweifeln, weil diese Endstufen nur Elektronikschrott sind.
      Er sollte sie in jedem Falle versuchen umzutauschen. Und dann eine etwas bessere nehmen.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Ok Danke. Ja das mit dem Umtausch habe ich ihm auch geraten. Leider hat er das Teil schon fast 4 Wochen bei sich rumliegen. Aber wenn man nur eine Weiche nimmt, muss man ja für die LS den HP-Filter in der Amp aktivieren oder? Die LS von ihm haben nämlich keine zusätzliche HP/TP Weiche. Filtert der dann nicht auch die tiefen Frequenzen für den Sub weg, da der ja auch an der Amp hängt?