frage zu inspektion 1.8t

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • frage zu inspektion 1.8t

      moin....


      habe da mal ne frage zur inspektin,vielleicht weis ja jemand bescheid..-wenn ich zündkerzen (ngk platinum pfr6q) und öl (liquimoly 5w40 ) selber mitbringe könnte das dann probleme mit der mobilitätsgarantie geben-da vw ja vielleicht andere zk und anderes öl reinmachen würde?


      schubumluftventil brauch ich auch ein neues,würde das vom tt bestellen ( tlnr.06A 145 710n )-könnte es da probleme mit der garantie geben weils ja eben nicht das originalteil für meinen vw ist sondern eben das für den tt 1.8t..!?


      danke schon mal..


      mfg

    • Zündkerzen sind die, die VW auch verbauen sollte; ergo kein Problem.
      Öl ist VW egal solange es die Norm erfüllt, das tut das LM.
      SUV mit der Endung N macht keine Probleme, hat AFAIK sowieso das alte SUV komplett ersetzt.
      =)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • na dann dürfte es ja keine probleme geben.

      danke für die antwort..



      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alex111 ()