Höchstmögliche ET beim Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Höchstmögliche ET beim Golf 5

      Hi wollte fragen, wie gross die höchstmögliche Einpresstiefe beim Golf 5 ist.

      Die Stahlfelgen besitzen eine Et von 47, geht vielleicht auch eine Et von 52.

      Vielen Dank für ihre Antworten.

      MFG Brian

    • Musst du mal ausmessen wieviel Millimeter du noch Platz hast zum Federbein und dein Ergebnis kannst du auf die ET47 draufschlagen. Du meinst auch höhere ET? D.h. die Felge wandert weiter ins Radhaus und die Spurbreite verringert sich.

    • RE: Höchstmögliche ET beim Golf 5

      Original von golf2tdi
      Hi wollte fragen, wie gross die höchstmögliche Einpresstiefe beim Golf 5 ist.

      Die Stahlfelgen besitzen eine Et von 47, geht vielleicht auch eine Et von 52.

      Vielen Dank für ihre Antworten.

      MFG Brian


      Die höchstmögliche ET kann ich dir nicht sagen, aber ich habe Felgen mit ET 51!
    • Wozu willst du unbedingt die Höchste wissen? Willst Du Dir nen Monstertiefbett holen mit 10 oder 11 x 19? Oder Airride bis zum Boden? *grübel*

      Also die kleinste liegt bei den meisten Felgen bei 35, bei 32 vom Passat geht ohne ziehen nichts mehr, größte ET stand bisher noch nie zur Frage:-)

      Gruß Sven

    • ich muss mal diesen Thread rauskramen um zu fragen, ob man kleinen ET z.B. 35 irgendwie gegensteuern kann? Also so, dass man auf 40 oder 45 kommt? Würde nämlich gerne nix an der karosse machen...

      Wollte net extra nen neuen Thread öffnen...

      Stau ist nur von hinten doof. Vorne geht´s.

    • Also erstmal zum alten Thema: die mir größte bekannte ET ist 54, mit einer 7x17 Felge und 225/45 Reifen.

      @Wikinger

      Sorry, aber da muß ich enttäuschen. Sowas geht meines Wissens nach leider nicht.

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United