'Bremsölwechsel' bei der ersten Inspektion???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 'Bremsölwechsel' bei der ersten Inspektion???

      Aloha,
      muss nun leider auch die erste Inspektion machen lassen.
      Nach einem Anruf beim :) wunderte ich mich etwas, dass er sagte, bei dieser Inspektion würde außer dem normalen Motorölwechsel auch noch ein Bremsölwechsel durchgeführt werden.
      Hatte vorher schon mal im Forum nach der 2 Jahres- bzw. 30.000km Inspektion gesucht und nirgends stand etwas davon.
      Kann mir jemand etwas genaueres sagen?


      PS: ca. 270 Euronen möchten sie auch noch haben, da lohnt sich ja bald wirklich die Überlegung in eine 'Freie Werkstatt' zu fahren, da bekomme ich meinen Stempel auch ins Heftchen oder sehe ich das falsch?


      Vielen Dank schon mal,


      mfG

    • Du meinst sicher Bremsflüssigkeit!?
      Die wird bei jeder VW Wertragswerkstatt nach 2 Jahren getauscht, ist schon richtig was sie dir da erzählt haben. Wenn dir der VW Stempel nix Wert ist dann kannst du natürlich auch zu einer freien Werkstatt deines vertrauens gehen, allerdings sollte dann deine VW-Garantie schon abgelaufen sein da die sonst sicher nicht mehr bei komplikationen greift!
      Kleiner TIP bringe selber dein Motoröl mit das spart richtig Geld! Hab für den 30.000km Service nichtmal 90€ bezahlt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von cabrio16vg60 ()

    • Tja ich gehe mal davon aus, dass mein Golf Bremsflüssigkeit und nicht 'Bremsöl' besitzt, hatte mich ja genau darüber bei der Aussage des Werkstattfuzzies gewundert.

      Öl nehme ich natürlich selbst mit, die 25€ pro Liter sind bei VW doch etwas zu viel. Aber ansonsten wird doch nichts großartiges gemacht, vielleicht n Pollenfilterwechsel, deswegen wunderts mich, dass das immer noch so teuer ist, würde bei mitgebrachtem Öl mal von 150-200€ ausgehen, je nachdem bei welchen Händler.


      Noch mal die Frage an alle:
      Meine Garantie ist läuft diesen Monat aus, macht es nun einen Unterschied, ob ich für die Inspektion den VW Stempel oder den einer freien Werkstatt im Serviceheft habe?




      @ cabrio16vg60:
      Die 90€ aber nicht bei einem offiziellen VW Händler, oder doch?

    • Die Mobilitätsgarantie von VW entfällt wenn du dein Auto nicht in einer Vertragswerkstatt zum KuDi bringst.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • Original von trivette55

      @ cabrio16vg60:
      Die 90€ aber nicht bei einem offiziellen VW Händler, oder doch?



      Doch bei einem VW Händler mit VW-Stempel in meiner Bordmappe
      und Motilitätsgarantie :D
      Aber hast recht es waren keine 90€ hab nochmal nachgeschaut,
      es waren genau 84,73€ mit Steuer!

      Service 30000km (laut Serviceplan)
      Filter
      Schraube
      Altölentsorgung
      Reinigung
      Probefahrt
      --------------------------------------------------------------------------
    • Verdammt, da muss ich wohl doch noch ein bisschen verhandeln ;)

      @cabrio16vg60
      Das ist alles, was gemacht wird bei der 1. Inspektion?
      Wie sah es bei dir mit der Bremsflüssigkeit aus?


      MfG

    • Original von trivette55
      @cabrio16vg60
      Das ist alles, was gemacht wird bei der 1. Inspektion?
      Wie sah es bei dir mit der Bremsflüssigkeit aus?

      MfG


      Meine Bremsflüssigkeit war noch nocht dran da mein Ver bei der 30000tkm Insp noch keine
      2 Jahre alt war. Erst bei 2 Jahre altem Auto wird diese bei deinem Händler getauscht! Aber hätte mir damals glaub ich so um die 30€ mehr gekostet...