unruhiger Lauf im Leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • unruhiger Lauf im Leerlauf

      Grüß Gott miteinander, seit neuestem beschäftigen mich 2 Problemchen an mkeinem Golf V 1,9tdi bj. 10/03
      und zwar wenner im stand steht, wechselt die drehzahlen, zwischen 800und 900 upm, das auto hat mittlerweile 80.000km runter, hat jemand ne idee was es sein könnte? es ist auch kein gleichbleibender intervall wenner von der drehzahl rabfällt, sondern immer andere abstände.

      Das nächste Problem was ich momentan habe ist wenn ich längere Zeit AB fahr, und ihn paar km unter vollast habe, also mal 20 km 200 fahr, und ich mach den motor aus, startet er nur sehr mühselig nach bestimmt 6-7sek rumorgeln.
      Jemand ne idee?
      Danke

    • Fehlerspeicher bringt blos Kennzeichenleuchte defekt, icvh vermute mal dann müssete es ja irgendwie was mechanisches sein, ich vermutetet schon das Schwungrad, hat dies diese symptome?

    • Das mit dem unruhigen lauf könnte ein defekter Themperaturfühler sein war bei mir auch.

      und das 2. ist könnte auch von dem Themperaturfühler kommen wenn er dem Motor vollügt das er kalt sei obwohl er ja warm ist,
      oder da die Dieselleitungen durch den Motor laufen können dort durch die Themperaturen vom Motor kleine Luftblasen in der Leitung sein aber das soll normal sein laut meinem Freundlichen.

      hatte die Probleme bei meinem 2.0TDI bei 92000km