Inspektion u.Ölwechsel

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Inspektion u.Ölwechsel

      Abend,

      ich habe damal wieder eine kleine Frage an die Motorspezialisten hier im Forum.
      Ich habe heute eine Inspektion in einer freien Werkstatt machen lassen.
      Mein Wagen (ein Golf IV 1.4 Benziner ca 50000km) war vorher auf Longlife eingestellt, sprich, er hatte auch das entsprechende Öl. Nun haben die beim Ölwechsel mir "normales" 5W40 reingetan.
      Hier wolte ich euch fragen, ob dies in Ordnung geht, oder ich mit dem Meister noch ein Wörtchen wechseln sollte.
      Ausserdem würde mich interessieren ob dieser Umstand Einwirkungen auf die Service-Interwall-Anzeige hat, sprich, kann ich dem Bordcomputer noch trauen oder muss ich nun selber auf die Interwalle achten (Longlife war ja alle 30000km, normal nur 15000). Hoffe Ihr könnt mir da etwas helfen ;)

      Grüße

      Evilman

    • Wenn man keinen Longlife Service macht, stellt der Mechaniker das in der die Service-Interwall-Anzeige auf "normalen" Service um.

      Dann kannst du der Interwall-Anzeige weiter trauen. Wenn er das nicht gemacht hat, dann nicht... :)

      Würde nochmal nachfragen, ob ers getan hat!