Xenon Nachrüsten?!?

  • Golf 4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Xenon Nachrüsten?!?

    hey,
    hab hier son nachrüstset für Xenon gefunden. Was brauche ich denn um das zum laufen zu kriegen?oder ist da alles bei? habe davon garkeinen Plan. danke im vorraus.Hier der LINK:

    cgi.ebay.de/Xenon-Nachruest-Um…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

  • finger weg davon.
    deine scheinwerfer haben keine zulassung für xenonbrenner sofern es nicht eh schon xenonscheinwerfer sind. zudem musst du eine leuchtweitenregulierung und eine scheinwerfer reinigungsanlage haben oder nachrüsten dann.

    €dit: zudem sind sogar die brenner in der auktion selbst nicht zugelassen: "Dieser Artikel ist nicht in der StVzo zugelassen und dient nicht zur Verwendung in deren Geltungsbereich."

    somit erlischt bei einbau die betriebserlaubnis deines wagens und der versicherungsschutz.

    Gruß Kaufi,
    meinGOLF.de Moderator

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

  • Original von Kaufi
    finger weg davon.
    deine scheinwerfer haben keine zulassung für xenonbrenner sofern es nicht eh schon xenonscheinwerfer sind. zudem musst du eine leuchtweitenregulierung und eine scheinwerfer reinigungsanlage haben oder nachrüsten dann.

    €dit: zudem sind sogar die brenner in der auktion selbst nicht zugelassen: "Dieser Artikel ist nicht in der StVzo zugelassen und dient nicht zur Verwendung in deren Geltungsbereich."


    =)
    so schauts aus.
    Wenn dann nur OEM Xenon und dann auch nur, wenn du eine Scheinwerferreinigungsanlage und die AUTOMATISCHE Leuchtweitenregulierung (aLwr) nachgerüstet hast.

    Gruß Michael

  • ist das echt son problem??nen kumpel von mir fährt 10.000k in seinem audi auch son nachrüstkit,auch nicht eingetragen...und was haltet ihr von dem Set an sich??

  • Ich glaube ich muss mich mal selbst aus einem Thread, der n paar Tage alt ist, zitieren:

    Original von Lexxikkon
    ABER: Wenn ich mir schon Xenon einbaue, dann entweder ganz oder gar nicht. Denn ich wünsche dir, dass mal nachts bei nasser Fahrbahn und schlechter Sicht einer entgegen kommt und zwar ohne ALWR. Und wenn dir dann die beiden Stadionlichter direkt in die Augen blenden und du nen Abflug machst und im Rollstuhl endest, dann wirst du vielleicht anders über die Sache denken. Ich finde das relativ unverantwortlich...

    Aber mehr zu diesem Thema in der Suche, hätte man wirklich keinen Thread dazu aufmachen müssen!

    Grüße, Dennis


    Denk einfach mal ein bißchen drüber nach! Bei Umbaumaßnahmen, bei denen du die anderen Mitglieder vorsätzlich gefährdest, hab ich absolut völliges Unverständnis! Denn es hat schon seinen Grund, warum der Gesetzgeber eine ALWR UND eine SRA verlangt.

    Und wie gesagt, zu diesem Thema gibt's ca. 9485610 Threads, die Suche hat durchaus auch ihre Berechtigung.

    Vor allem: Was soll die Begründung mit dem Kollegen, der nen Audi fährt? Wenn der vom Hochhaus springt, gehst du direkt hoch und machst das auch, oder wie? Das ist doch keine Begründung! :rolleyes: deswegen bleibt's trotzdem illegal!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lexxikkon ()

  • vom rumnörgeln wird der thread auch nicht verschwinden ;)

    wo bekomme ich bzw wieviel aufwand ist es, eine Lichtweitenregulierung nachzurüsten? das mit den Waschdüsen sollte ja wohl kein Problem sein...

  • Wie gesagt, die Xenon-Brenner sind in deinen Scheinwerfern nicht zugelassen und dementsprechend dein Vorhaben schon von vorne herein zum Scheitern verurteilt.

    Zu deinen Fragen, einfach die SUCHEN Fuktion benutzen, das Thema wurde hier schon mehrfach mehr als ausgiebig besprochen.