Einen wunderschönen guten Hallo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einen wunderschönen guten Hallo

      Nabend zusammen,

      da ich jetzt doch wie die Jungfrau zum Kind kam und mir ein Golf IV Variant in gewünschter Ausstattung und Motorisierung vor die Flinte gerollt ist, hab ich gedacht, ich meld mich mal hier an.
      Werbung hat der werte Herr SR-Design gemacht, mit dem ich auch sonst nicht unwenig zu tun hab (naja und n bissle kommt man ja auch von allein auf die Site hier ;) )

      Auf ein zwei Treffen war ich auch schon mit und hab mir da schon so den ein oder anderen Audowagen angeschaut und Ideen gesammelt. Von so nem Treffen könnte mich auch der ein oder andere hier bereits ein Bissle kennen.

      Tja, zu mir gibts nur zu sagen, dass ich bisher nen alten Astra F Caravan mit ohne alles und Leistungsfreiheit gefahren bin
      (treues Gefährt, braucht wer n günstiges Auto? :D ) und im 22. Lebensjahr, sowie wohnhaft in der Nähe von Düsseldorf bin.
      Einer von den "Mächtig Eiligen" Leuten :D
      Der Alte steht jetzt (fast (aber wirklich nur fast!)) neben dem Variant, den wir (der Herr Simon mit Weiblichkeit und ich) am Sonntag in strömenden Regen aus Olpe abgeholt haben.
      Ist ein 1,9er TDI (131PS) als Pacific mit Sitzheizung, Klimaautomatik und so nen Krams in schwarz heavy-metallic, hinten mit dusteren Scheiben von 3M (bei dem Wetter im Moment im Dunkeln echt blöd, aber trotzdem hübsch).
      Der Vorbesitzer hat jetzt grad den Zahnriemen incl WaPu und die linke Antriebswelle gewechselt, bevor ich ihn mit 94tkm gekauft hab. Frisches Öl gabs auch vorher noch und ein Satz MAM 8x18 S-line Räder ebenfalls.
      Aktuell auf ori. 16" Winteralus.
      Drin ist auch schon ein H&R Gewindefahrwerk, was ich auch sehr ok finde.
      Ebenfalls ist da ein Pioneer Avic X1 (Z1?? verwechsel das immer) drin, was mir aber auf den Zeiger geht und auch ausziehen soll/wird.
      Joa, ein paar Kleinteile (Keilrippenriemen, Motorunterverkleidung komplett (aua, teuer :( ) und der Tempomat, sowie das Comfortblinken (geniale Erfindung!) sind jetzt auch schon direkt ausgetauscht, bzw nachgerüstet.

      Tjooo, mal sehen, wie es weiter geht. Bilder folgen die Tage mal, aber nicht, bei dem Siffwetter und dem Dreck auf den Straßen ;)


      Es grüßt freundlich

      Sebastian

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mr.Variant ()

    • Ja, denn mal Herzlich Willkommen hier. Mit dem 130PS hast du sicher viel Spaß, meiner meinung nach der ausgereifteste TDI mit Ordentlich Dampf und 6-Gang.

    • Mahlzeit!

      Danke für die netten Willkommensgrüße!

      Naja, Fotos?! Aktuell isser eher mattgrau mit 3D-Effekt-Partikeln...
      700km Autobahn halt ?(

      Jetzt wird er mal liebgehabt (gewaschen) und dann abgelichtet :baby:

    • Tach allerseits,

      hät mir ja mal einer sagen können, dass man sich nicht stundenlang mit Putzen aufhalten sollte, weil es ab 16 Uhr rumdämmert :D

      Naja, einwenig duster die Bilder, aber besser als keine =)










      So, das wärs erstmal ;)
      Vlt gibts ja bald spontan nochmal schöne Fotos, wenn man an ner schönen Ecke vorbei fährt...

      Meine Vorhaben sind noch ein paar Kleinigkeiten.
      Im Innenraum hät ich gern noch n R32 Lenkrad incl Pedale, sowie Boraluftauslässe und wenn mir iiiiiirgendwann mal hübschere Stühle übern weg laufen, dann sowas noch.
      Musik wird auch recht dezent gehalten. Das komische Navi-DVD-Dingen fliegt da raus, ich brauch nix im Auto, was anderen nen Grund gibt die Karre aufzumachen.
      Darum nen "einfacheres" Gerät. In den Türen sind vorn und hinten schon Magnatlautsprecher drin. Spielen für mich "ok" und bekommen nur noch aus dem Kofferraum (am liebsten aus der Reserveradmulde) Unterstützung von nem kleinen Woofer.

      Außen soll an sich auch nicht mehr viel passieren. Andere Räder halt.

      Find ja R32 Füße recht hübsch.

      Was haltet ihr davon?
      Noch zum Schluss: Bin halt nicht so der, wo das Auto knüppeltief und bandscheibenunfreundlich sein soll.
      Darf gern alltagstauglich (Parkhaus, Verkehrsberuhigungshügel) sein.
      Achja, deshalb gibts auch noch ne abnehmbare AHK demnächst ;)

    • Nabend,

      danke :)

      Naja, "Basis"
      Ist ja an sich schon einiges dran gemacht.
      Spaß an Kofferraumausbauten hab ich nicht wirklich. Also zum angucken und mitmachen bei andern schon, aber nicht zum "selber haben".
      Ist halt nen Laster, der muss auch mal ne große Klappe haben :D

      Und sonst wurde er augenscheinlich recht gut gepflegt, auch wenn er in der letzten Zeit, kurz vor dem Verkauf weniger gepflegt wurde, war es recht einfach die leichte Schmutzschicht sauber wegzuwienern ;)

      Achja,
      was auch noch geändert gehört:
      Ich will nen großen rechten Außenspiegel!
      Die Karre sieht ja aus wie Nemo, mit dem kupierten Ohr ?(

    • Au man ...

      Sebi unser Fischkenner. Die ganzen Zimmer voll mit den Aquarien und dann haben Fische mit Ohren ;)


      Joar, ist ein schöner Variant ... und geht wirklich wie sau ...

      Zum Fahrwerk muss ich sagen, dass es doch sehr komfortabel ist und trotzdem sehr gut zu fahren ist.

      Du Sebi, Ich seh hier grade noch nen Woofer rumstehen ... wann soll der denn bei dir einziehen?

      Gruß

      Simon