X--ION 200 für Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • X--ION 200 für Golf V

      Hallo an alle.

      Habe jetzt zur Zeit das /////ALPINE CDA-9853 mit 10Stk VW Boxen und nen Sub. von /////ALPINE. Bin jetzt draufgekommen dass die Serien LS zwar gut spielen................ aber nicht gut genug :rolleyes:.

      Jetzt zu meiner Frage: Wenn ich mir dieses 3 Wege Syst. X--ION kaufe, muss ich doch nicht eine teure AS Endstufe
      (AUDIO SYSTEM TWISTER F2-300 III) für 300€ dazu kaufen oder ?? Habe eine von Blapunkt gesehen (Blaupunkt GTA 2 Special MKII) die genausoviel RMS leistet aber nur ein 6tel kostet 8o

      Was soll ich machen?? Habt Ihr Tipps für mich.

      Danke Euch

      greez
      Mario

      :thumbup:
    • Hallo Mario,
      zu dem System würde ich dir als erstes eine ordentliche Türdämmung empfehlen, und da du schon so ein gutes Radio hast, eine vernünftige 4 Kanalendstufe, um das System teilaktiv anzusteuern, was klanglich in Verbindung mit der Laufzeitkorrektur des Radios sehr viel bringt!

      Bitte vergleiche Blaupunkt nicht mit den AS Endstufen, sie hat zu 100% nicht deren Leistung, vom Klang mal ganz abgesehen.

      Und warum willst du gerade an der Endstufe sparen, wenn die restlichen Komponenten um einiges besser sind?

      Der Klang insgesamt ist immer nur so gut wie das schwächste Glied, denk mal drüber nach...

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo Mario,
      vollaktiv bedeutet, das jeder Lautsprecher einen eigenen Endstufenkanal hat, das wäre dann im Falle eines 3 Wegesystems eine 6kanal Endstufe. Teilaktiv, wie von mir für dein Vorhaben vorgeschlagen, bedeutet, das der 20er TMT einen Kanal bekommt, und der Mittel/Hochton sich einen Kanal teilt, und die Frequenzen untereinander passiv getrennt werden.

      Durch den (teil) aktiven Betrieb kann mann dann auch jeden Kanal in seiner Laufzeit korregieren, die Pegel abgleichen usw., und erhält so eine deutlich schöner Bühne, die Musik spielt direkt vor einem...

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo Leute

      Habe demnächst auch vor meinem Golf Klangtechnisch auf die Sprünge zu helfen.

      Ich möchte auch das Audio System X-Ion 200 Golf 5 3wege oder das Eton ( welches ist besser?) einbauen. Habe 2 Endstufen eine 2 Kanal und einen Digitalen monoblock beides von Alpine. In den Kofferraum kommt ein Sub bin mir aber noch nicht sicher welcher.Ich habe das JVC KW AVX 700 als Mainunit.
      Wie bzw was muss ich alles Dämmen, habt ihr evtl sonst noch Tipps für mich.
      Danke im Vorraus!

      MFG

      Wir Essen zeitig...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schmakko ()