Kleine Fremdlackträne entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kleine Fremdlackträne entfernen

      Ich habe auf meinen Reflexsilbernen Lack eine kleine weiße Lackträne (ca. 4x4 mm).
      Wie kann ich diese entfernen ohne meinen Lack zu beschädigen??

    • Hallo,
      Was ist eine" Fremdlackträne" erkläre mal bitte, z.B.wie diese an dein guten Lack gekommen ist. Vielleicht ist dein Lack schon beschädigt, beschreibe das doch mal genauer, so gross ist die "Träne" ja zum Glück nicht. Um so besser können wir dir dann helfen, okay! ;)
      Gruss!

    • Was ist eine" Fremdlackträne" erkläre mal bitte,


      Mein Lack ist Reflexsilber.

      Auf diesen Lack ist eine kleine Träne (=kleine Erhebung) mit weißen Lack.
      Wie die da draufkam, kann ich nicht sagen.
      Ob der darunter schon beschädigt, kann ich nicht sagen (ich habe keine hellseherische Fähigkeiten)!!
    • Guten Morgen zusammen,

      ich habe auch die ganze Zeit überlegt was er mit der Träne meinte, einen Lacktropfen an den der Kante ? oder einen Läufer ?

      Jetzt ist es klar.

      Also wenn du einen kleinen Spritzer Fremdlack auf Deinem Reflexsilber hast.
      Besser auf dem Klarlack, dann könntest du diesen vorsichtig mit einer normalen Rasierklinge welche in einem Spitzen Winkel geführt wird evtl abschaben denn eine scharfe Klinge schneidet keine Riefen in den Lack.
      Sollte aber vorsichtig probiert werden.

      Wenn das zu gefährlich erscheint bleibt nur noch das vorsichtige Schleifen da ja Reiniger nichts gebracht hat.

      Ähnlich vorgehen wie bei der Lackläuferbeseitigung oder staubeinschlußbeseitigung.

      Mit feinem ca. 2000er Naßschleifpapier und einem kleinen Klotz ! die stelle anschleifen bis der helle Fleck unsichtbar wird.
      dann mit einem Pad oder Abralon 4000er naß nachschleifen und sauber aufpolieren.

      Tips zum Polieren gabs ja schon massig im Forum

      Hoffe Du bekommst die kleinen (Tränen) dann beseitigt

      mit Sachverstand geht vieles leichter
      http://www.frank-reiher.de