Belüftungsdüsengitter in der Armatur beleuchten - Tipps, Ideen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Belüftungsdüsengitter in der Armatur beleuchten - Tipps, Ideen?

      Gibt es eine Möglichkeit die Serienluftgitter (Frischlufteinströmer) zum leuchten zu bringen? Eine Form, die auch der TÜV gerne sieht. großes Grinsen Die kleinen Symbole lassen sich ja nicht beleuchten.

      Zum anderen, selbst wenn ich sie zum leuchten kriege, wie verlege ich die Kabel? Irgendwo müssen sie lang und angeschlsosen werden.

      ...oder ratet ihr mir von dem Vorhaben ab?

      PS: Die hier meine ich:

      1.6L, 77 KW/105 PS, Muranorot Perleffect, BJ 01/2002

    • jup würde ich auch zu raten entweder bora düsen (serienmäßig mit bel.) oder sein lassen weil alles andere sieht nach kirmes aus :rolleyes:

      im endeffekt musses aber die ja gefallen:
      lösung wäre halt zum bsp 3-4 smd-leds in die düsen einzuarbeiten sprich kl loch von außen reibohren, dann ansenken und die smds mit heißgleber von außen in diesen senkungen befestigen so dass sie nach innen leuchten ohne dass man sie direkt sieht.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator