Individualisierung/Tuning Golf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Individualisierung/Tuning Golf

      Moin ihr,

      ist nur ma so ne neugier (gabs glaub ich schon ma so nen ähnlichen thread): Ab wann ist ein Golf "Individualisiert" und ab wann kann man von Tuning sprechen?

    • Meiner Meinung nach kann man nach jeder Veränderung (ausser Duftbäumchen) von Tuning sprechen. Ob andere dieses Tuning erkekken ist wieder eine andere Frage. Individualisiert ist er, sobald er dir gefällt und deinen Wünschen angepasst ist...

    • Und genau das ist das DIng, es fängt mit der Alu Antenne an und bleibt mit sicherheit nicht dabei....

      Ich kann nur von mir sprechen und sag mir bevor ich ein neues Auto kaufe, das ich echt nichts daran machen will. Naja dabei bleibt es meist nicht lange, denn sobald Felgen drauf sind, muss der Wagen auch tiefer usw...den Rst kennt Ihr sicherlich selbst :P

    • Original von Alex@FFM
      So siehts aus, deswegen meldet euch am besten ganz schnell wieder von diesem Forum ab, denn einmal gepackt, gibt es kein Entrinnen mehr :D


      stimmt....
      seitdem ich im forum bin, hab ich echt viel mehr gemacht als ich eigentlich wollte
      ihr seid alle schuld :D:D:D
    • Ich weiß nicht. Aluantenne etc. würd ich jetzt nicht unbedingt als Tuning bezeichnen, Rückleuchten und andere Spielereien auch net. Das sind Ergänzungen, aber schneller wird das Auto dadurch kein bisschen und besser fahren tut es auch net ubedingt.


      Jetzt nur mal so als Bespiel:
      SiPiYous Wagen find ich zB verdammt geil aber im Sinne vieler hier is er nicht unbedingt ein Tunigwagen. Na gut, neuer Motor, (echte) Porschefelgen, Recaros, Sportfahrwerk ..... aber kein böser Blick, keine gezogenen Flügel und so weiter und so fort. Trotzdem, zwischen einem tiefer, breiter, härter Wagen mit wenig PS&Nm sowie karger Innenausstung und seinem wüsst ich mich schon zu entscheiden. Ich würde lieber seinen nehmen der mehr auf Komfort und Eleganz plus Leistung getrimmt wurde, egal wie "fett" jetzt das Gegenstück sein mag.


      Aber das ist mal wieder wie immer Geschmackssache. Andere wollen lieber optisch auffallen und machen mehr in dieser Richtung. Peace 8)

    • für mich ist ein auto getunt bzw ich bin damit zufrieden, wenn ich sagen kann, ich habe das geschaffen und nicht imk katalog bestellt und vonna werkstatt anbringen lassen, besteht f+ür mich kein reiz drin, naja wer ein paar meiner projekte kennt, weiß das :))

    • Um ehrlich zu sein habe ich mir schon immer Gedanken über das Tuning gemacht bevor ich ein Auto hatte.Damals als ich noch meinen getunten G3 gefahren bin und plante einen G4 zu kaufen schwebte mir auch schon im Kopf vor was ich am G4 dann alles machen werde.

      Das erklärt auch warum ich schon in der selben Woche als ich meinen G4 gekauft habe, angefangen habe erste Teile nach meinen Wünschen auszutauschen...so z.B.
      Seitenblinker...Rückleuchten...Leuchtmittel der Frontblinker...Antenne...und neues Radio/CD/MP3(das war im Februar).Einen weiteren Monat später kam die Scheibentönung...ein Sportplattenfilter sowie ein REMUS ESD.3 Monate später hatte ich schon einen fetten Felgensatz und entsprechende breite Reifen rumliegen(das war auch die Zeit in der ich neu ins Forum kam)...weitere 2 Monate später kam das H&R Fahrwerk und die Domstrebe vorn. Tja und dann ging alles seinen Gang...M3-Spiegel...Domstrebe hinten...Aerowischer vorn/hinten...Lufteinlässe...Rippengrill...und zu guter letzt meine Edelstahl-GruppA-Duplex-Komplettanlage ab Kat.
      Meinen G4 besitze ich übrigens seit Februar 2002!
      Ich habe in der eigentlich recht kurzen Zeit schon ziemlich viel investiert und es ist noch lange nicht Schluß.

      Was das Thema "Individualität" angeht...
      Ich für meinen Teil verurteile kein Fahrzeug und auch kein einziges Mitgleid hier.Ich respektiere den Geschmack von jedem.Mir würde nicht im Traum einfallen hier jemanden runterzuziehen nur weil mir sein Auto nicht gefällt.Ich baue schließlich meinen G4 auch so auf wie ich es brauche und möchte.Jeder soll es so halten wie er es möchte.Ich tune für mich und nicht für das Forum oder andere Leute.Gäbe es das Forum nicht würde ich genauso tunen wie mit Forum.
      Aber es ist nunmal ein schönes Gefühl sein Auto zu präsentieren und natürlich auch die jeweiligen Neuerungen die man so eben verbaut hat. :rolleyes:

      Was mich manchmal in diesem Forum stört ist,das es Leute gibt die immer versuchen etwas schlecht zu reden so z.B jeweilige Spoiler etc.Warum regen sich eigentlich einige hier immer so auf?Oder wenn es zum Thema Auspuff und Klang geht da stell sich einigen hier ja förmlich die Nackenhaare auf und das verdeutlichen sie auch.Ich würde da eher kleinere Brötchen backen und andere und ihre Autos so wie sie sind akzeptieren.Wir sind schließlich eine Gemeinschaft!Klar gibt es Verfechter vom Cleaning und Dezent und auch von Üppig und Heftig aber wir ziehen eigentlich alle an einem Strang und dieser Strang nennt sich TUNING!!!!!!!!! :)

      @Planett

      Genau das meine ich...ich höre bei dir schon wieder das Vorurteil "alles selber machen und nicht von ner Werkstatt machen lassen"!Also bei sowas kann ich auch nicht ruhig bleiben.
      Du solltest vielleicht mal eher drüber nachdenken das es genug von uns gibt die ersten keine Zeit haben alles selber zu machen und zweitens nicht die Möglichkeit haben alles selber zu machen.Nicht jeder hat eine Garage oder einen Platz wo er am Auto basteln kann.

      Ich mache einen Teil selber(alles was mit Anbauteilen und Innenraum etc. zu tun hat) und den anderen Teil(Fahrwerke...Motor...Bremsen und sicherheitsrelevantens) lasse ich von der Werkstatt machen.
      Vielleicht solltest du mehr von einer Werkstatt machen lassen,dann hättest du nicht so oft Probleme mit irgendwelchen Umbauten und Eintragungen!Denk mal drüber nach! :rolleyes:

      Der Reiz des Tunings liegt für mich nicht nur im rumbasteln sondern darin das es richtig gemacht wurde und ich stolz bin mit so einem Auto rumzufahren.Ewig basteln kann jeder...aber Tuning hat für mich den Krönenden Abschluß wenn man im Auto sitzt und sich sagt "Es ist vollbracht das Auto ist so wie ich es mir wünsche"

      P.S Bei ner Aluantenne und anderen Kleinigkeiten etc. würde ich noch von keinem Tuning sprechen sondern nur von Optischer Aufbesserung.Richtiges Tuning fängt bei mir mit Fahrwerk und entsprechenden Felgen/Reifen an!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • @sharpi

      ich bleib ja iegntlich immer sehr lange ruhig, aber in letzter zeit fällt mir oft auf, dass du dich immer wieder mit irgendwelchen usern anlegen musst. sogar über ich wurde mir dies schon von anderen mitgeteil.
      naja mehr sage ich dazu nicht und falls meine ausdrucksweise hier zu akzeptabel ist, dann bite ich den modd in deisem bereich mein posting zu löschen

      hier im thread wurde nach der eigenen meinung gefragt und extra um solchen äußerungen vorzubeugen, hab eich geschrieben

      für mich

      ....

      ich weiß gar nicht, warum du meine meinung nicht abzeptierst :rolleyes:

      so mehr sage ich dazu nicht.....
    • Muß da auch mal Planett in Schutz nehmen, er gibt sich immerhin viel Mühe bei dem was er macht und
      investiert viel Zeit. Was dabei rauskommt mag wieder ne andere Sache sein und wär auch absolut nicht mein Geschmack!

      Nur paar Felgen und nen Fahrwerk einbauen lassen mag für viele andere wiederum auch nichts Besonderes sein.

      Ab un zu vielleicht besser mal ne Stufe zurückschrauben @SharpShooter, ist mir schon im Domstreben Thread bisl aufgefallen ;)

      Just my 0.02$
      ist nicht bös gemeint! ;) Gruß Jan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von syncros ()

    • Original von Planett
      @sharpi

      ich bleib ja iegntlich immer sehr lange ruhig, aber in letzter zeit fällt mir oft auf, dass du dich immer wieder mit irgendwelchen usern anlegen musst. sogar über ich wurde mir dies schon von anderen mitgeteil.
      naja mehr sage ich dazu nicht und falls meine ausdrucksweise hier zu akzeptabel ist, dann bite ich den modd in deisem bereich mein posting zu löschen

      hier im thread wurde nach der eigenen meinung gefragt und extra um solchen äußerungen vorzubeugen, hab eich geschrieben

      für mich

      ....

      ich weiß gar nicht, warum du meine meinung nicht abzeptierst :rolleyes:

      so mehr sage ich dazu nicht.....


      Ich glaube du verwechselst mich! ?( Mit wem soll ich mich in letzter Zeit angelegt haben?Das einzige was ich mal gemacht habe ist einem gewissen User meinen Unmut über dessen Nachlässigkeit bezüglich dem Thema "Eintragungen" mitzuteilenmehr auch nicht.Also ich weiß nun echt nicht was du meinst... ?( Zudem war ich in letzter Zeit kaum im Forum nur ab und an mal.

      Wenn du Alex@FFM meinst?Ach das ist ne andere Geschichte...er und ich wissen schon wie wir miteinander umgehen müssen. :D Nicht wahr Alex???

      Es tut mir leid Planett aber du hast schonmal etwas gegen Leute gesagt die lieber in die Werkstatt fahren.Das kam mir vorhin in die Erinnerung und darum habe ich eben auch so drauf reagiert.

      auch @syncros
      Das selbe gilt für dich!

      Aber mal ehrlich...ich habe nie etwas gegen Planett gesagt,aber es ist nicht nur mir aufgefallen das bei ihm oft etwas nicht klappt.Mir ist es im grunde egal was er macht,aber mir bleibt halt leider nicht verborgen das sich sehr viele,wenn nicht sogar schon fast alle über ihn lustig machen und das nicht nur im Forum. :( Ich mische mich da nicht ein!

      Und was bitte war beim Domstrebenthread?Meinst du das mit GordonGekko?Hehe...dazu sollte ich dir sagen das wir schon fast gute Bekannte sind(Hallo Namensvetter! < derjenige weiß schon das er gemeint ist)und auch viel außerhalb des Forums Kontakt haben und uns gut verstehen. :D

      Wenn hier etwas wie in kleiner Streit erscheint ist das meist nur eine kleine kabbelei mit Leuten mit denen ich mich gut verstehe. :rolleyes:

      Gegen Andere habe ich noch nie das Wort erhohen...jedenfall nicht zu Unrecht.

      Gruß Jan

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Das fällt mir auch schon die ganze Zeit auf das SharpShooter viele User ziemlich oft "dumm anlässt". Ich gehöre ja auch dazu. Wenn du dich erinnerst, ich war der, der sein Gewindefahrwerk um einen Zentimeter verstellt hat und danach nicht für 60 Euro die Spur vermessen hat lassen. Wäre vielleicht besser wenn du in Zukunft solche Kritik unterlassen würdest, jeder kann ja schließlich mit seinem Auto machen was er will.
      IMO ist ein Forum dazu da gegenseitig Fragen und Probleme zu stellen/lösen und nicht um irgendwelche Moralapostel zu halten.
      Guten Abend!

    • naja ich meinte keinen von den 3 genannten personen und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mich so geäußert habe, dass ich es nicht gut finde, dass andere inne werkstatt fahren, ich drücke es wenn dann so aus, dass es sich auf mich bezieht.

      was kümmert es mich, ob andere inne werkstatt fahren oder nicht????

      aber ich finde sowas halt zu einfach, zu teuer und mir fehlt dabei der spass und die individualität, sodass mir das selbermachen mehr spass macht und ich sagen kann, dass habe ich gemacht und das macht mich glücklicher als sachen, die mir inna wrkstatt angebaut werden.
      alles meine eigenen meinung, mit der ich keinen angreifen möchte.

      @ sharpi

      zuden meisten sachen, die an meinem auto waren konnt eich nicht, nur mal ein paar beispiele.
      vw-werkstatt fährt meine rieger halb schrott, motor geht aufgrund eines materialfehler der nockenwelle kaputt, eine schweinaht einer schraube bricht bei berührung, dietrich frontschürze passte nicht, da sie zu kurz war.... naja :rolleyes: