Automatikgetriebe / Tiptronik am V5

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Automatikgetriebe / Tiptronik am V5

      Hallo,

      ich habe ja den V5 20V mit Automatikgetriebe....ist nen ganz schönes Auto...mich regt nur auf das der erst ab 1900 u/min in den nächsten Gang schaltet...kann man das irgendwas einstellen lassen, dass der früher schaltet?

      bzw wenigstens in der tiptronik, dass ich schon früher schalten kann?

    • versuchst du beim fahren krankhaft deinen motor abzuwürgen oder warum willst du noch früher schalten?

      Feinstaub + Drehmoment = Spaß

    • bei 1100 Umdrehungen schaltest du in den nächsten Gang...


      Junge der hat ne Leerlaufdrehzahl von 900 du willst mich verarschen oder?


      Schalt bei 2200 upm oder 2500 dann fährst auch noch spritsparend...


      Rofl du bist lustig bei 1100 schalten wollen... :D Sorry aber hab die woche noch nicht so gelacht...

    • bei 1100 upm schalten. LOOOOOOOOOL und dann reißte im nächsten gang deinen wagen unter 800upm und dann gehter aus.

      Und mal eine bescheidende frage: Wenn du benzin sparen willst, warum fährst du dann einen 170ps starken v5? ein 1,8t wäre sparsamer. oder nur nen 1,8er. Oder nen TDI. Aber ich kaufe mir keine v5 wenn ich sparsam fahren will. Ich kaufe mir nen v5 wenn mir das benzin relativ egal ist.

      Feinstaub + Drehmoment = Spaß

    • meine leerlaufdrehzahl liegt auch bei 690 u/min...ok schalten bei 1100 wa rbisschen untertrieben...bei 1300 u/min jedoch 0 problemo und bei 1,6er hab ik das öfters gemacht...meiner säuft in der stadt mindestens 14 liter...oft so 16 liter durch anfahren bzw staus...

      naja sprit ist kein problem für mich aber 16 liter find ik trotzdem übertrieben...naja bau ja meinen eh auf autogas um....ich hoffe ihr hattet was zu lachen jungs :D:D:D

    • oh ja, ich hatte was zu lachen :D Aber wenn du sparen willst tausch deinen v5 gegen meinen 1.4er ^^

      Feinstaub + Drehmoment = Spaß

    • Original von undercover
      ...meiner säuft in der stadt mindestens 14 liter...oft so 16 liter durch anfahren bzw staus...


      Ich bin auch meistens in der Stadt unterwegs, wegen unserer geliebten SPD hier in München gibt es überwiegend rote Wellen,
      da finde ich den genannten Durchschnitts-Verbrauch doch etwas hoch...

      Oder meinst Du nur den Momentanverbrauch?
    • selbst 1300 Umdrehungen haben es in sich, selbst meinen TDI schalte ich erst ab 1500rpm, bei allem früher würde der sich einen Abstottern bis er einigermaßen Drehzahl hat.
      Noch dazu sollte man zügig durchbeschleunigen, von daher lieber erst bei 2500rpm schalten und dafür dann 2 Gänge via Tiptronic.

      Achja, Spritsparen kannst du auch mit dem TDI GTI mit 150PS, der braucht nur die hälfte und hat objektiv nur 20PS weniger, subjektiv wird er aber dank des hohen Drehmoments nicht weniger bringen.

    • hey jungs schalten kann man bei 1400 u /min ohne probleme...absaufen tut der da nicht...ich will meine auto auch nicht wecheln...liebe mein auto...ich bin momentan bei 12 - 13 liter durchschnitt...