Problem mit Sitzheizung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Sitzheizung

      Hallo!

      Folgendes Probelm: Seit geraumer Zeit möchte meine Sitzheizung auf der Fahrerseite nicht mehr funktionieren... beifahrerseite geht noch einwandfrei...

      Hab mir dann hier mal einige Beiträge dazu durchgelesen.... in denen wurde ja immer gesagt dass es die MAtte der lehne ist, an der der draht durchbrennt...

      Alles klar, hab also hgestern den sitzbezug runtergeholt....

      Lehne mit Multimeter auf Durchgang geprüft... Durchgang vorhanden... D.H. also dass es ja schonmal nicht an der Lehne liegen kann... Richtig???

      Allerdings konnte ich an der Sitzfläche keinen Durchgang messen... weis net ob ich die falschen Pins genommen hab oder nob die matte defekt ist...

      Hab den Bezug vom der Sitzfläche runtergenommen, konnte dort aber auch keine Beschädigung sehen...

      Könnt ihr mir vll weiterheöfen??? Wie sind die beiden MAtten geschaltet?? Und welcher Stecker/Pins muss ich genau durchmessen??

      Schalter funktionieren übrigens!!!

    • Hallo,
      also ich habe das gleiche Problem Spannung (ca4V) bekomme ich am grünen stecker unter dem Sitz auch an aber die Sitzheizung wird einfach nicht warm hab jetzt den Sitz komplett ausgebaut und alles durchgemessen hab überall ein Durchgang. Kann mir jemand sagen an was es liegen kann. Ist echt dirngend danke.


      Gruß daniel

    • Meistens geht die Heizmatte (bei mir Sitz, also nicht Lehne) kaputt.
      Kannst du aber wieder zusammenlöten.Es ist meistens zwischen Sitzfläche und Lehne, musst mal schauen, meistens ist da auch ein schwarzer Fleck ;)

      Gruß, Mišo

    • Also bei der Lehne hatte ich den Bezug bis fast ganz oben ab da war nix schwarzes zusehen, bei der Sitzfläche weis ich net wie ich den bezug ab bekomme.
      Hast du vielleicht Bilder wo es bei dir defekt war oder wo so die Üblichen stellen sind weil in den aderen Themen dazu sind die bilder dazu nicht mehr da

    • Original von GolfTDI
      Also bei der Lehne hatte ich den Bezug bis fast ganz oben ab da war nix schwarzes zusehen, bei der Sitzfläche weis ich net wie ich den bezug ab bekomme.
      Hast du vielleicht Bilder wo es bei dir defekt war oder wo so die Üblichen stellen sind weil in den aderen Themen dazu sind die bilder dazu nicht mehr da


      Bei mir sieht es wie gesagt genauso aus... Absolut kein defekt zu erkennen, kein schwarzer fleck, etc...
    • Original von Mišo-M
      Am besten diesen Thread durchlesen, da wurde es glaube ich auch erklärt:

      Sitzheizung reparieren ...


      Klaro.. die Fhelrursache wurde geklärt...

      aber ich finde ja absolut keinen Fehler der wie beschrieben aussieht!!!

      Absolut kein bruchstelle... nix!!!

      Was kost denn ne neue Sitzmatte für den normalen Sitz???
    • Wer hilft mir, die Sitzheizung im Golf 4 zu reparieren (Raum Köln / Bergisches Land)?

      Wer wäre bereit mir zu helfen, meine Sitzheizung im Golf 4 (Fahrerseite)
      zu reparieren? Ich denke 30-40 Euro wären ein fairer Preis. Komme im Raum
      Köln / Bergisches Land gerne an jeden Ort. Habe die ensprechenden
      Threads schon durchgelesen, mir gelingt es aber nicht, den Bezug zu
      lösen.

      Danke schon mal.

      Gruß, Alex