Kondenswasser im Luftfiltergehäuse beim 1.4 16V - Wichtig!

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kondenswasser im Luftfiltergehäuse beim 1.4 16V - Wichtig!

      Hallo

      Hab einen 1.4 16V Motor und hab neulich gesehen das ich Wasser im Luftfiltergehäuse habe. Ist nicht viel aber ne kleine Pfütze war es schon. Nun habe ich Angst das der Motor einfriert im Winter.

      Kann es denn vorkommen das sich dort Kondenswasser sammelt auch wenn man eigentlich kaum Kurzstrecke fährt? Kopfdichtung scheint in Ordnung zu sein da ich keinen Kühlflüssigkeitsverlust habe...

      Überlege jetzt das Öl wieder zu wechseln da sich wohl bei älterem Öl schneller Kondenswasser bildet als bei neuem Öl. Aber das Öl ist auch erst ca. 10tkm drin.

      Bin euch für jeden Rat sehr dankbar! =)

      Mfg David

      Bora V.:R6 4 Motion I Kompletter .:R32 Innenraum I KW V3 Gewinde I 8,5x18" I Xenon I Votex Front I Navi MFD I R8 Aludeckel usw.

      Der ganze Umbau auf www.r-bora.de