Deckel für Mittelarmlehne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Deckel für Mittelarmlehne

      Hi all !


      eine frage - kann mir jemand kurz verraten, wie man
      den Deckel der Mittelarmlehne demontiert - ohne irgendetwas abzubrechen :)

      Danke
      Hans

    • Ich hab´s schon ein paar Mal wie folgt gemacht :

      Mit nem grossen Schraubendreher bei geoeffnetem Deckel an den "Schanieren" anhebeln bis die Plastiknasen aus den Fuehrungen heraussen sind .

      Sieht zwar furchtbar brutal aus , ist aber nicht viel anders moeglich ( gegenteilige Beweise werden gern akzeptiert ) :(;)

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • also ich habe meine nur einmal abgemacht, weil sie knierschte. ich wollte tempos drunterlegen.

      naja, als sie ab war, waren ALLE, und die betonung liegt auf ALLE haltenasen abgebrochen. wenn man nicht weiß wo man siehen muss, sollte man es lassen.

      naja, das gute daran war, das ich den decken dann mit karosseriekleber festgeklebt habe, und danach hat nix mehr geknierscht.... :D:D

      also gut überlegen warum das ding ab muss...


      gruss

    • Hi !

      Das Ding knirschte wie .... und deswegen habe ich mir einen neuen besorgt.
      habs aber heute geschafft - ganz leicht mit dem schraubenzieher rasudrücken.
      dann funkts !


      bis denn denn
      Hans