Crashsensor Seitenairbag

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Crashsensor Seitenairbag

      Hallo!

      Seit ca. 4 Tagen leuchtet die Airbag Warnlampe im KI.
      Laut Fehlerspeicher ist der Crashsensor Seitenairbag Beifahrer defekt.
      Das Prob an der Sache ist, das der Fehler mal da ist und dann wieder weg.
      Der Fehler ist aber nicht als sporadischer Fehler hinterlegt.

      Hat jemand nen Tip oder eine Lösung?


      Marcel16V

    • Mein dad hatte bei seinem Passat auch ständig ein Problem mit dem Airbag. Ständig ging die Kontrollleuchte an. Nach 8Werkstattbesuchen war das Problem gefunden: Kondenswasser im Stecker (nach wechsel von sitz usw.)

      Das Problem an der Geschichte ist laut VW Werkstatt, dass wenn die Kontrollleuchte für den Airbag leuchtet angeblich alle Airbags deaktiviert sind. Also meiner Meinung nach nicht auf die leichte schulter zu nehmen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danny_TDI ()

    • soweit ich weiss werden alle airbag fehler als dauerhaft hinterlegt.aber zu deinem problem:überprüf mal den stecker an der b-säule oder unter dem sitz.und lösch dann mal den fehler.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Hallo!

      Stecker unterm Sitz ist i.O.
      B Säule werde ich morgen mal nachsehen.
      Fehler habe ich aus dem Speicher gelöscht, läuft kurz darauf wieder ein.
      Nur ist es eben manchmal so, wenn ich starte geht die Leuchte an, mache ich wieder aus und neu an, bleibt sie manchmal aus.
      Manchmal auch während der Fahrt.
      Ich denke aber mal das irgendwo Feuchtigkeit ist, da das Auto vorher 3 Tage bei Regen und Frost auf der Auffahrt stand und diese ziemlich steil ist. Wird bestimmt irgendwie und irgendwo Feuchtigkeit "gelaufen" sein.
      Hatte vorher nie Probs wenn das Auto mal ein paar Tage bei solch einem Wetter stand (Stand vorher auf einer Auffahrt die eben war).

      Ansonsten erstmal DANKE!



      Marcel16V

    • Witzbold.............ist ja auch die selbe Plattform.

      Also: - der Verbauort des Sensors wie aufdem Bild
      - die Leitungen gehen aber direkt vom Sensor zum Airbagsteuergerät
      - den Sensor einfach tauschen wird schwierig.....denn meistens sind ohne
      Datensatz, es sei denn du kannst die speziell für deine Ausstatung
      bestellen

    • Dieser Typ von Sensor und auch das Airbagsteuergerät sind in verschiedenen Modellen von VW/Seat usw. verbaut worden.

      Für jedes Fahrzeug wird/wurde ein Fahrzeugspezifischer Datensatz angefertigt um die Auslösezeiten der Airbagmodule zu gewährleisten. Jeder Hut (Karosserie) behält sich anders, daher sollten Airbagsteuergeräte auch nie z.B aus einem Golf in einen Passat verbaut werden.........bei einer Progarmmierung werden alle Sensoren und das Steuergerät programmiert....quasi auf einander abgestimmt.

    • Der Sensor besitzt keine Datensatz beim G4.

      Es gibt lediglich 2 Verschiedene für den Golf 4

      Diese unterscheiden sich nur von der Pinbelgung und dem Bus System.

      Alter System Airbag ging analog ans Ki und KSG

      Neues System alles läuft per Can-Bus

      Es gibt aber mehrer TN`s aber davon nicht abschrecken lassen.

      TN auf dem alten Sensor aufschreiben zum Freundlichen fahren neu holen einbauen fertig.

      Lg
      Marcel

    • Gut............dann erklär mir mal den zweistelligen (nur Seitenairbag) bzw 4stelligen Code (Seitenairbag und Kopfairbag) wenn du das Diagnoseprotokoll für das Airbagsteuergerät anwählst........zu finden zwischen der Teilenummer des Airbagsteuergerätes und der Softwarenomenklatur................

    • Das Airbagsteuergerät liest die Kennung aus den Crashsensoren aus. Somit kannst du z.B. keine Sensoren für mit Kopfairbags verwenden, wenn du nur Seitenairbags hast, auch wenn der Stecker passt. ;)

      Die Unterschiedlichen Kennungen kannst du dir bei den Messwerten des Airbagsteuergeräts wunderbar anschauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()