Motorlager Defekt??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorlager Defekt??

      Hi Leute. Kann mir jemand hier sagen , wie sich ein defektes Motorlager bemerkbar macht?? Ich kann den Motor auf der Fahrerseite ganz locker 1-2 cm nach vorn und hinten ziehen. Normal?? Auch hab ich beim anfahren im so nen klopfen , was umso schneller ich Rolle auch schneller wird (wenn die Kupplung richtig packt und der Motor sich schüttelt). Es hört sich an , als ob die Vibrationen und das Klopfen des Motors übertragen werden. Komischerweise kommt das Geräusch aber von der Beifahrerseite?!? Wenn ich zügig anfahre ist fast nix zu hören. Immer wenn ich mit ganz wenig Gas und fast nur mit der Kupplung anrollen lasse kommt es wieder. Stabilager hab ich schon getauscht.

      Edit Sorry falscher Bereich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Freaker ()

    • hat ich bei mir auch! beim Anfahrn ein klopfen und wenn ich etwas schneller gefahren bin und gas gegeben habe hat die ganze kiste vibriert. bei mir wars von vorne gesehen das rechte motorlager. allerdings noch beim 1.6er

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • Also ich lag heute unterm Auto wegen Stabiwechsel, aber die Stütze ist noch ok. Mir ist aber aufgefallen , das der Kühler sich ganz locker von unten hin und her schieben lässt. Also der scheint nur oben fest zu sein und unten Frei zu schweben. Auch konnte ich ihn ganz einfach gegen den rahmen "schlagen" lassen wenn ich wollte. Ist das normal?? Beim Corsa war der unten ins so Gummihalter gehangen und oben verschraubt.also Total fest. Ich könnte mir gut vorstellen das es der Kühler ist der beim Anfahren gegen die Karosse gedrückt wird. Komisch ist nur , das ich nie was am Kühler gemacht hab.
      Leider kann ich jetzt nix testen , weil ein Spurstangenkopf so schrott ist , das ich die Schraube nicht draufbekomme und bis morgen auf Ersatz warten muss. :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Freaker ()

    • Also ich ahbe auch beim anfahren so ein Klocken gehabt und bei huckeligen straßen auch! war nachher das rechte(mototlager) am getrieben hin!
      war aber halt beim 1.6 16V hat der meister beim freundlichen auhc noch nie gesehen das bei dem motor das motorlager den geist aufgigt!war richtig weg gescharbt!

      hat mich glaubig 35 euro mit schrauben und so gekostet und eben zuhause wagen heben mit holzklotz untern motor und das ding eben neu gemacht ist ne halbe stunde sache seit dme ist das geräusch weg!

    • Hallo ich hatte auch so ein komisches knattern(oder wie man es sonst erklären kann) ja bin zum freundlichen er bisschen geschaut motor mit der hand hin und her, eindeutig motorlager kaputt seiner meinung, besser gleich beide wechseln (er kennt sich ja in dem besser aus dachte ich)! ja ok termin da, teile selber besorgt (wegen %) ja alles eingebaut hat mir teile gezeigt ok schauen nicht mehr gut aus! dann mal losgefahren wahrscheinich das geräusch verdrängt, nach paar tagen wieder das gleiche geräusch wieder zu ihm ja das kann nicht sein und bla bla bla.

      Dacht mir ja du mich auch, in eine freie werkstatt gefahren angeschaut mit probefahrt, ja und was war gummis an querlenker defekt kosten grad mal weniger als ein 10er! Toll 150€ für nichts! Also schau lieber genau nach was das sein kann!

      Hab aber einen 1.4er.

      Gruß Robert