Systemmonitor und Volume Control

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Systemmonitor und Volume Control

      Hallo,
      suche schon den ganzen Tag verzweifelt und finde nichts wirklich tolles. Daher schreibe ich hier mal. vll. kann mir ja einer weiterhelfen.

      und zwar habe ich die original Windows Lautstärkeregelung (Volume Control) irgendwie nicht mehr. Jetzt suche ich diese wieder oder was vergleichbares, wo vll. auch in der Taskleiste ist und von dort gesteuert werden kann. Hab schon einige gefunden, aber keine vollversionen oder wollen immer ne menge Geld dafür und kann man allerdings nicht so schön in der Taskleiste steuern wie das orginial.

      Und dann hatte ich auf meinem alten PC mal so einen Systemmonitor, wo man die CPU Auslastung, und Temperaturen sieht. Alles was ich bis jetzt gefunden habe, zeit mir Daten wo gar nicht stimmen können. Weis allerdings auch leider nicht genau, welches Motherboard in meinem Laptop verbaut ist. Kann man das irgendwo sehen? und weis jemand was ich meine und weis wo ich einen gescheiden Systemmonitor herbekommen?

    • warum sollst du die lautstärkeregelung nicht mehr haben?
      wenn sie nicht mehr in der taskleiste ist, sollte sie zumindest noch mit
      Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Gerätelautstärke -> Erweitert
      aufgerufen werden!
      geht das noch?

      mfg tobi

    • @handycommander

      also das habe ich dann gefunden. und da gibts ein Kästchen, wo man einstellen kann, das es in der Taskleiste angezeigt werden soll. wenn ich da allerdings drauf gehe, sagt er mir das die Lautstärkeregelung nicht installiert ist.
      (hatte die aber schonmal, ist nur verschwunden)

    • Original von GTI-Freak
      geht leider nicht, da ich die recoveryCd nicht finde und eine original XP-CD nicht habe, da ich den Laptop mit XP gekauft hatte.


      Wie du hast nen Lapi gekauft mit XP aber keine Windows CD bekommen ? Klopf mal den Verkäufer auf die Finger.

      Läuft die Soundkarte mit nem XP Treiber oder mit dem Spetziefischen Soundkartentreiber?

      Wenn es über den XP Treiber läuft dann Deinstallier mal den Soundkartentreiber und starte den Rechner neu.

      Die meisten Treiber cds von Soundkarten haben nen extra Volumcontrol was du in der Taskleiste anzeigen lassen kannst.

      Gruß nightmare

    • Original von nightmare
      Original von GTI-Freak
      geht leider nicht, da ich die recoveryCd nicht finde und eine original XP-CD nicht habe, da ich den Laptop mit XP gekauft hatte.


      Wie du hast nen Lapi gekauft mit XP aber keine Windows CD bekommen ? Klopf mal den Verkäufer auf die Finger.

      Läuft die Soundkarte mit nem XP Treiber oder mit dem Spetziefischen Soundkartentreiber?

      Wenn es über den XP Treiber läuft dann Deinstallier mal den Soundkartentreiber und starte den Rechner neu.

      Die meisten Treiber cds von Soundkarten haben nen extra Volumcontrol was du in der Taskleiste anzeigen lassen kannst.


      hmm... aber sein rechner findet eben die snd32.exe nicht...
      hab ihm eben mal ne anleitung geschickt sowie die datei, mal schauen ob es dann wieder funktioniert...

      mfg tobi
    • @ nightmare

      wenn man einen neuen Rechner bekommt, gibt es keine windows-CDs mehr. ist ja alles vorinstalliert und kann nur Recovery-CDs machen. und die finde ich leider nicht mehr.

      @ handycommander

      ging jetzt richtig flott und ich hab den ganze Tag gesucht.
      Genau nach Anleitung gemacht und funktioniert wieder einbandfrei. so wie es mal war.

      Vielen vielen Dank für die schnelle hilfe

    • Original von GTI-Freak
      @ handycommander

      ging jetzt richtig flott und ich hab den ganze Tag gesucht.
      Genau nach Anleitung gemacht und funktioniert wieder einbandfrei. so wie es mal war.

      Vielen vielen Dank für die schnelle hilfe


      kein problem =)
      gerne wieder ;)
      hättest mich früher anschreiben müssen :D:D

      mfg tobi
    • so. eins erledigt.
      und kann mir nun noch jemand sagen, wie man rausbekommt welches Motherboard man hat und dazu einen guten Systemmonitor findet?
      Verpackung hab ich leider entsorgt, wie er ein Jahr alt war.

    • Original von handycommander
      wenn du alle infos zu deinem mainboard willst, kannst dir ja mal aida32 anschauen...
      da hast alle infos was du brauchst =)

      mfg tobi


      diese Datei gibt es bei mir ebenfalls nicht.

      notfalls muss ich nochmal nach dem handbuch schauen, ob ich das finde.