Welches Gewindefahrwerk

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Gewindefahrwerk

      Hallo,

      ich möchte mir in naher Zeit, ein Gewindefahrwerk für meinen Golf kaufen.
      Vielleicht habt Ihr ein paar Tipps für mich.

      Ich habe einen Dieselmotor in meinem Golf drinne und fahre folgende Felgendimensionen (Asa-AR1-Felgen).
      Auf der Vorderachse, 8.5x19 Zoll mit einer ET von 28 und auf der Hinterachse,
      9.5x19 Zoll mit einer ET von 30.
      Dazu folgende Hankookreifen, Vorne 215/35-er und Hinten 225/35-er.
      Ist also die gleiche Kombination, wie sie auch "Skychaser" hier im Forum fährt,
      er fährt ein Weitec-Gewindefahrwerk

      Nun bin ich auf der Suche nach einem passenden Gewindefahrwerk.
      Ich suche ein Fahrwerk was nicht zu hart ist, aber auch guten Fahrkomfort bietet ?

      Habe bisher zum KW Gewindefahrwerk in der Varainte-1 tendiert.
      Wobei dieses nur eine Tieferlegung bis 65mm zulässt, würde gerne etwas Tiefer gehen.
      Oder müsste ich ab dierser Tieferlegung dann die Radkästen bearbeiten ?
      Dies möchte ich unbedingt verhindern.

      Könnt ihr andere Fahrwerke, für diese Felgendimension empfehlen ?

      Vielen Dank im vorraus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfer-Paradise ()

    • Ich bin mit meinem kw gewindefahrwerk sehr zufrieden...

      wieso willste denn noch tiefer als max. 65mm??? dann kommste doch kaum noch über ne briefmarke drüber...

    • Die Tiefe zieht auf jeden Fall auch noch einen Stabiwechsel mit sich..dessen musst mans ich bewusst sein ;)

      Noch viel Tiefer und Komfort..da musste dich glaub ich mal an die Airride Fraktion wenden =)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danny_TDI ()

    • Also der Stabiwechsel ist mir bekannt, ab etwa einer Tieferlegung von 50mm.
      Würde mir dann, den orig. Stabi vom R32 zulegen.

      Hab im Umbau Thread vom Skychaser gelesen, das er wohl eine Tieferlegung von 70mm fährt, dies sieht optisch wirklich top aus.
      Ich meine 5mm, machen nciht unbedingt den großen Unterschied, wobei das Weitecfahrwerk billiger als das KW ist.

      Wie weit würde ich den in etwa kommen ohne die kanten umlegen zu müssen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfer-Paradise ()

    • Obwohl ich finde das bei 65mm das ganze schon sehr sehr ordentlich vorne aussieht. H&R gibt im gutachten 70mm an =)

      Nobbi hier im Forum fährt ne 65mm Tieferlegung... H&R Gewinde + H&R Stabi und hat kompletten Serienzustand. Hier mal nen Bild davon:

      er schreibt: ca. 65/55mm tiefer

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Danny_TDI ()

    • Also ich persönlich will dann auch nicht viel Tiefer gehen! Weil ich finde dieses Setup mit den 19" einfach genial. Achso.. Jaaaa..felgan haben bei ihm aber auch ne andere dimension. Sind 8x19 ET32 mit 215/35 (vorne 6mm hinten 15mm distanzen pro seite)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Original von Golfer-Paradise
      Also die Tieferlegung von Nobbi , sieht schon ziemlich tiefff aus.
      Kann ich den mit dem R32-stabi auch bis auf etwa 70mm tiefe gehen ?


      Ja, kannst du =) So weit bis die A-Welle am Rahmen schleift :baby:

      Gruß
      Kai :D

    • Hier nochmal Bilder die er in einem anderen Thread hatte. Wir müssen nunmal glaubenw as er da sagt bezüglich der Tieferlegung. Hoffe es macht ihm nichts seine Bilder hier so zu benutzen ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: