Komfortsteuergerät für FFB Bj 98

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komfortsteuergerät für FFB Bj 98

      Hallo

      ich will bei meiner Freundin ihrem Golf Bj 98, 4 Türer, ZV, el. Schiebedach. eine originale FFB nachrüsten.
      Hab hier im Forum gesucht und diverse Seiten durchforscht.
      Darauf hin habe ich mir ein 1J0 959 799 AH besorgt

      Nun wollte ich es eben einbauen und stelle nun fest dass das alte Steuergerät ein 1C0 962 258 J ist. Dieses hat bereits 2 Stecker,siehe Bild


      Das 1J0 959 799 Ah dürfte da nicht funktionieren..
      Kann mir bitte jemand helfen welches Steuergerät ich nun brauche?

      Danke

      Grüße Sascha

    • Mach den dekel von dem 1C0 mal auf und poste mal nen Foto vom Innenleben könnte sein das es schon einen Funkempfänger drinnen hat.Glaube es aber ehrlich gesagt nicht.

      Du brauchst eines mit der TN: 1C0 959 799 B

      Lieben Gruß

      Marcel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hurrykane ()

    • erstmal danke für deine Hilfe
      aber laut der Einbauanleitung der FFB hier aus dem Forum sieht das 1C0 959 799 B
      so aus :


      Das würde bedeuten das bei mir der rechte weiße Stecker nicht benutzt werden kann.
      Der Stecker sitzt bei meinem auch rechts im gegensatz zu dem von dir genannten,wo er links sitzt.

      So sieht er aus:


      Ist also nicht der Stecker für die FFB/DWA

      Deckel von meinem aufmachen ist schlecht,habs vorher wieder eingebaut :(

      Gruß Sascha

    • Hallo

      Du solltest ein 1C0962258N 00A benötigen ist für 08/98-06/01 mit DWA.
      1C0962258N 03K ist für 10/97-07/98 ohne DWA
      1C0962258N 00C ist für 08/98-06/01 ohne DWA
      Wichtig ist der Farbindex das sind die letzten 3 Buchstaben (00A).
      Leider nur mit Diagnosegerät auszulesen. Desweiteren mußt du wissen ob es ein normaler Golf oder ein Variant ist mit 2 oder 4 Türen.
      Wenn du keine Ahnung hast dann Frage erst befohr du kaufst denn es gibt
      leider mehr Steuergerätefarianten wie du glaubst.
      Du brauchst kein Komfortsteuergerät da du heine eFH hast.
      Du brauchst ein Steuergerät für ZV.

      Wenn du schlüssel brauchst dann Kauf den Richtigen die Nachfolgenden sollten passen.

      1J0959753P 3 Tasten eckig
      1J0959753N 2 Tasten eckig
      1J0959753B 3 Tasten oval
      1J0959753A 2 Tasten oval


      MFG Ingo Theilig

    • guckst Du hier

      http://cgi.ebay.de/Steuergeraet-Komfortsystem-VW-Beetle-Bora-Golf-Lupo_W0QQitemZ170105910575QQihZ007QQcategoryZ61544QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem?_trksid=p1638.m118

      So das hat auch FFB und DWA und sollte somit bei Dir passen. Musst Dir nur den 3 Stecker für die DWA besorgen damit deine Blinker auch biem auf und zu machen blinken. Kannst auch direkt ne Hupe anschließen.

      Sollte eigentlich passen.

      Lieben Gruß

      Marcel

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Hurrykane ()

    • danke für eure antworten
      brauche nur die FFB.
      DWA wil ich gar nicht.
      Falls ich eins mit DWA erwische,müssen dann auch die Leitungen dafür verlegt werden oder funktioniert die FFB auch nur mit dem Antennenkabel ?

      Der Golf ist EZ 30.7.98 also brauch ich dann wohl das 1C0962258N 03K

      Dachte das schon ein Komfortsteuergerät verbaut ist,da das Schiebedach zu geht wenn man den Schlüssel beim abschließen festhält.

      Grüße Sascha

    • Hallo,

      hab genau das gleiche vor. Die Kabel usw. hab ich mir heute schon beim :D geholt. Schlüssel ist auch bestellt. Jetzt meine frage.....was für ein Steuergerät brauche ich denn?

      Auto Daten:

      Golf IV Variant
      Bj. 99
      elFH
      ZV
      keine DWA

      Bisher bin ich davon ausgegangen das ich das 1JO 959 799 AH Steuergeät gebraucht hab. Bin jetzt doch etwas unsicher.

      Könnt Ihr mir helfen ?????

      EDIT......

      Also hab grad beim :D angerufen und hab mir anhand der Fahrgestellnr. sagen lassen welches Stgt ich drin hab.

      1J0 959 799 O2M

      frage ...kann es sein das ich gar kein neues steuergerät brauche sondern gleich die Verkabelung starten kann? Hab ja bis auf die Schlüssel schon alles da

      Will mir die Arbeit ersparen das ganze Zeug 2 mal aus und ein zu bauen.

      Danke schon mal im Voraus.... :baby: :baby: :baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von miguel081212 ()

    • Das sollte bei ihm passen, er hat ja eFH.

      Weiss jetzt nicht, wie es bei Deinem (dann neuen) Steuergerät ist, aber die Antenne und die Blinkeransteuerung sind beim AH am zweiten, "neuen" Stecker angeschlossen. Da wirst Du dir den Stecker wohl oder übel trotzdem kaufen müssen. Für die Blinker musst Du Kabel ziehen (wenn du die Blinkbestätigung haben willst). Den Rest (Motorhaubenkontakt, Sirene usw) brauchst Du nicht anschliessen.

    • Hallo
      habe das 1C0 962 258 N nun bekommen und eingebaut.
      Da ich meinen Handsender noch nicht habe,wollte ich testen ob per Schlüssel alles funktioniert wie vorher.
      Leider gehen nur die beiden vorderen Türern und der Kofferraum.
      Bei den hinteren tut sich nichts.
      Ist also wohl für einen 2 Türer programmiert.
      Kann der VW Händler das umcodieren auf einen 4-Türer oder brauch ich wieder ein anderes Steuergerät?

      Grüße Sascha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maschder ()

    • {Komfortsystem}

      Steuergerät Codierung (> MJ 2001)

      STG 46 (Komfortsystem) auswählen
      STG Codierung -> Funktion 07

      Zentralverriegelung (2-Fensterheber):
      00256 - Einzeltüröffnung
      00257 - Gesamttüröffnung

      Zentralverriegelung (2-Fensterheber und Memory):
      00258 - Einzeltüröffnung
      00259 - Gesamttüröffnung

      Zentralverriegelung (4-Fensterheber):
      04096 - Einzeltüröffnung
      04097 - Gesamttüröffnung

      Zentralverriegelung (4-Fensterheber und Memory):
      04098 - Einzeltüröffnung
      04099 - Gesamttüröffnung



      Steuergerät Codierung (MJ 2002 >)

      STG 46 (Komfortsystem) auswählen
      STG Codierung -> Funktion 07

      Zentralverriegelung (2-Türer / 2-Fensterheber):
      00064 - Einzeltüröffnung
      00065 - Gesamttüröffnung

      Zentralverriegelung (4-Türer / 2-Fensterheber):
      00066 - Einzeltüröffnung
      00067 - Gesamttüröffnung

      Zentralverriegelung (4-Türer):
      00258 - Einzeltüröffnung
      00259 - Gesamttüröffnung

      Schau welche Codierung bei Dir drinnen ist und suchst dann die passende aus der liste raus.

      z.B. steht 00065 drinnen nimmst Du wenn Du 4 efh hast 00259 bei 2 efh 00067


      Lg
      Marcel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hurrykane ()

    • danke
      aber der Golf hat keine elektr Fensterheber.Ghet das trotzdem?

      So wie ich das jetzt mitbekommen habe,hat der Golf auch kein Komfortsteuergerät sondern nur ein normales Steuergerät für ZV.
      Ich werd morgen zum VW Händler gehen,aber da habe ich meine Zweifel falls es überhaupt gehen sollte,ob er das hinbekommen würde.

      Grüße Sascha

    • So war mittlerweile beim VW Händler. Der meinte aber man kann es nicht umprogrammieren.
      Aus irgendeinen Grund gehen aber mittlerweile alle 4 Türer egal ob mit Schlüssel oder per FFB.

      Das einzigste Problem das ich noch habe ist die Blinkeransteuerung.
      Habe es verkabelt wie in der Anleitung,die Kabel zum Warnblinkschalter verlegt und an Pin 2 & 3 angeschlossen.Aber es blinkt weder beim Abschließen noch beim Zuschließen

      Hat das 1C0 962 258 N eine andere Pinbelegung?