Distanzscheiben

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Distanzscheiben

      Hi

      Was für eine Montageart ist besser?

      1 x Satz Schrauben, die durch die Felgen direkt angeschraubt werden? Oder 2 Sätze Schrauben mit indirekter Verbindung über Scheibe?

      Wieviel länger müssen die Schrauben sein wenn man die Felgen direkt anschraubt?

      Was ist außer Lochkreis noch zu beachten? Abgesehen von der Reifenbreite und Felge damit sie nicht angeht?

    • Viele Fragen du hast mein Padawan! ;)

      Montageart ergibt sich aus der Dicke der Spurverbreiterungen.

      Die Schrauben müssen genau um soviel länger sein, wie deine Spurverbreiterung dick ist.

      Deine effektive ET und Reifendicke solltest du im Auge behalten. Einpresstiefe der Felge minus dicke der Spuri = eff. ET
      Hinzu kommt deine Tieferlegung und ob du deine Kanten umgelegt hast doer nicht.

      Besser ist es hier zu posten, was für eine konfiguration du wärst, wies werden soll und die Jungs schicken dir Vorschläge, was du machen kannst. ;)

    • RE: Distanzscheiben

      Original von Gio20
      Hi

      Was für eine Montageart ist besser?

      1 x Satz Schrauben, die durch die Felgen direkt angeschraubt werden? Oder 2 Sätze Schrauben mit indirekter Verbindung über Scheibe?

      Auf alle Fälle die Montageart, bei der die Distanzscheibe an der Radnabe und dann die Felge an der Distanzscheibe befestigt wird! Gibt es allerdings erst ab einer gewissen "dicke" der Distanzscheibe

      Wieviel länger müssen die Schrauben sein wenn man die Felgen direkt anschraubt?

      Was ist außer Lochkreis noch zu beachten? Abgesehen von der Reifenbreite und Felge damit sie nicht angeht?


      Ja und den Rest hat ja mein Vorredner bereits beantwortet. Felgenbreite, Reifenbreite, ET und tieferlegung wären gut zu wissen, um dir nen Kauftip zu geben

      Gruß
      Kai :D