Wie kann man einen 4motion Stabi im Fronttriebler verbauen wenn man Xenon hat ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie kann man einen 4motion Stabi im Fronttriebler verbauen wenn man Xenon hat ?

      Hallo zusammen,
      seit anfang dieser Woche ist es geschaft, ich habe erfolgreich meinem Golf Xenon Scheinwerfer eingebaut inkl. ALWR (SRW hatte ich schon drin).

      Beim Einbau des vorderen Achssensors ist mir allerdings etwas aufgefallen, was mein nächstes Projekt etwas verkomplizieren könnte.

      Das Halteblech für das Sensorgestänge wird direkt an der Stabi aufnahme verschraubt. Jetzt wollte ich aber demnächst ein Gewindefahrwerk verbauen, welches die Stabi aufnahmen am Federbein hat (also die langen Koppelstangen).

      Meine Frage wäre daher jetzt, gibt es eine verkürzte Stabi Schraube oder eine andere möglichkeit, das halteblech an der Aufnahme zu befestigen und gleichzeitig den 4 motion Stabi zu verbauen ?

      Gruß
      Silver

    • Ja auch, an der Stelle sitzt aber auch die koppelstange beim Fronttriebler und die würde ja wegfallen, wenn ich die 4 motion Koppelstangen nehme.

      Edit: Was dazu führen würde, das die Schraube gut 1cm zu lang wäre.

      Gruß
      Silver

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SilverGolfIV ()

    • Man verbaut einfach den 4Motion Stabi vom R32 und nicht den 4Motion Stabi vom V6.

      Alle R32 besitzen nämlich Xenon und das wurde beim Stabi berücksichtigt.

      Der R32 Stabi ist im Gegensatz zum V6 Stabi zwar 23mm anstatt 21mm stark, das macht aber rein gar nichts.

    • @Alex es geht mir nicht direkt um den Stabi.

      Sondern darum, das die koppelstange vom Fronttriebler dort mit befestigt ist, wo auch das Halteblech des Gestänge am Querlenker befestigt wird. Wenn ich die Koppelstange rausnehme, da ich ja die langen Koppelstangen nehmen möchte, ist die Schraube die das Halteblech befestigen soll jetzt viel zu lang.

      Gruß
      Silver

    • Gibt es hier wirklich keinen, der einen Fronttriebler mit Xenon und ALWR fährt und auf 4Motion Stabi umgebaut hat ?
      Dabei sollte ja eigentlich das Problem auf getreten sein.


      Wäre schön, wenn sich doch noch jemand finden würde, der dazu was sagen kann.


      Gruß
      Silver

    • 4 Motion Stabi und Xenon

      Hallo,

      einfach bei VW ne kürzere Schraube holen, bei mir ist der Sensor am Qwerlenker fest( Dort wo bei Frontdler der Stabi) der Trick dabei ist,
      dass die Schraube kürzer ist, ;)

      und der Stabi am Federbein.
      Aber das wisst ihr ja! :thumbsup:

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)