Portables Navi diesmal bei Lidl im Angebot!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Portables Navi diesmal bei Lidl im Angebot!

      Mit diesem oder einem ähnlichen Gerät hat Sunseeker glaube ich schon ganz gute Erfahrungen gemacht:

      lidl.de/de/index.nsf/pages/c.o…System_mit_Pocket-PC.ar28

      Greets Birni

    • Bei mir funzt der Link zwar nicht - aber dennoch:

      Ich bin super zufrieden mit dem Teil vom Aldi - die Sprachausgabe habe ich aber ausgeschaltet (ich lasse mir doch nicht von ner Frau sagen wos hingeht :D )

      Nee aber mal im Ernst - meine Erfahrungen zum Thema PDA Navigation vs. MFD

      PDA +
      - Unabhängige Software - updatebar und viele Zusatztools verfügbar - z.B. POI Warner (McDonalds, Tankstellen, Blitzer usw. anzeigen)
      - andere Sofware aufspielen (weil WIN CE)
      - bessere Karten als MFD (Erfahrungen von den Treffen)

      PDA -
      - schlechte Integration ins Cockpit
      - schlechte Sprachausgabe über internen Speaker (zwar laut genug, aber quäkt)
      - Probleme in Parkhäusern / Tunnels

      MFD +
      - Schöne Optik durch gute Integration
      - funktioniert auch in Parkhäusern, Tunnels (weil Galasignal)

      MFD -
      - Schlechtere Karten
      - Beschränkte Funktionen (keine Zusatztools)
      - kein "anständiges" Radioteil (ist natrülich relativ)

      Fazit:
      Technisch besser ist meiner Meinung der PDA, da er frei konfigurierbar und erweiterbar ist, die Fehlenden Radsensoren (Tunnels usw.) stören nicht wirklich - die Position wird auch sehr genau bestimmt. Optisch passt sich das MFD natürlich sehr viel besser ins Cockpit ein, und sieht edler aus.
      Da ich aber mehr wert auf die technische Seite lege und ein anständiges Radio nicht missen möchte, kommt für mich das MFD nicht in Frage.


      Hab den Beitrag jetzt mal ganz schnell geschrieben - kann sein, dass ich nicht alle vor- und nachteile drin habe, aber bin halt eigentlich grad auf der arbeit ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • die Software die dem ASUS Pocket PC von Lidl beiliegt ist wirklich gut da kann man nicht meckern..kommt ja von Map&Guide.

      mein Fall ist es aber nicht..weil ich mehr wert auf ein smoothes Interieur setze..und mit dem MFD lässt es sich auch gut navigieren.

    • Stimmte Benny zu.

      Hab das ja auch dann und wann im Auto (mein Dad leiht es mir manchmal).

      Das einzige was mich ein wenig nervt ist dass die Karten scheinbar nicht die aktuellsten sind. In Duisburg im Hafen wurde etliche Becken zugekippt und Neuland gewonnen ........ das Navi sagt dann ich befinde mich auf Wasser :D Und sonst vertutet es sich auch ab und zu, das liegt aber wohl nicht an Aldi Medion sondern an Teleatlas.

    • naja ich habs mir mal überlegt zu holen, weiß noch nicht so recht ob ich es mache, vorteil wäre sicherlich das man das teil auch mal mit in ein anderes auto nehmen kann...

    • einfach auf lidl.de dann auf angebote und dann auf: ab 5.11. klicken...


      ich werds mir wohl holen, berichte sowie bilder folgen dann türlich...