Wie Stoßleisten an der Tür anbringen??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Stoßleisten an der Tür anbringen??

      hi leute,

      kriege heute oder morgen meine lackierten leisten die an der tür kleben! habe einen 2-türer. mein lacker meinte die dinger sind geklebt und das wenn man die abmacht man die nicht wieder dran kriegt. also habe ich mit neue bestellt und die jetzt lacken lassen. meine frage ist jetzt wie man das am besten macht? kann vielleicht einer mal so ne kleine anleitung schreiben? will das bloß nicht falsch machen!!

      danke schon mal

      mfg wehandel!

    • Du mußt auf jeden Fall den alten Kleber restlos entfernen und dann das ganze am besten mit silikonentferner säubern.Dann kann eigentlich nix schiefgehn ;)

      Gruß Chris

    • hey !

      Ich hab es so gemacht :

      Heißluftfön drauf gehalten , mit schrauben zieher angehebelt soweit es ging abgezogen , dann wieder mit Heißluftfön , und wieder ein stück ab .. und so weiter , je heißer du die leisten machst umso weniger kleber bleibt auf dem lack zurück . Dann nimmst du Küchentücher und tränkst sie mit Waschbenzin , die pappst du dann auf die kleberest und lässt es 10 min einwirken , dann kann das fast einfach abziehen :))

      Dann einfach die neuen leisten drauf setzen .

      PS : Hab ich von Sunseeker und Alex@FFM :))

    • Original von Lukas
      Verziehen sich die Leisten denn nicht, wenn man mitm Fön oder Heißluftgerät dran geht?

      Die Leisten kannst nach dem abziehn sowieso wegschmeisen.Meine waren danach total im Sack,is ja auch egal,wenn eh neue drankommen ;)

      Gruß Chris
    • Aber mit dem Heißluft Fön wär ich vorsichtig. irgendwo hat mal einer geschrieben das der Lack Blasen geschlagen hat, als er seinen Golf Schriftzug entfernen wollte. Ich weiß allerdings nicht wie lang der das Teil draufgehalten hat :rolleyes:

    • falls du die leisten halbwegsheile abbekommst und sie dann loswerden willst, dann kannste dich mal bei mir melden, denn ich würde diese gern mal als "versuchsobjekt" nutzen :))