Streubreite 66kW TDI / Auslesen der Softwarekennung

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Streubreite 66kW TDI / Auslesen der Softwarekennung

      Hi Leute,

      ein Kumpel hat nen 66kW TDI, der im im warmen Zustand immer wieder Leistungeinbrüche hat. Auch "Zündung Ein-Aus" hlft nichts. Es gibt keine EInträge in den Fehlerspeicher)

      Wir haben ne Rollenmessung machen lassen, bei der eine Leistung von 75kW rauskam. Das sind etwa 13,6% zu viel.

      Sind euch ähnliche Streubreiten aufgefallen?

      Der Verdacht ist nun, dass er einen gechippten Motor hat, der nun Fehler schmeißt, die nirgends eingetragen werden.

      Wie können wir ein Chiptuning erkennen? Der Gedanke war, dies über die Softwarekennung zu ergründen. Nur wie kann ich die mit VAG-Com auslesen? (Haben nichts gefunden)


      Danke schon mal...

      Hier noch das Leistungsdiagramm: Leistung.pdf

    • nur wegen 10PS macht ihr ein terror. der rollprüfstand ist auch nicht genau und viele serien fahrzeuge haben auf der rolle immer mehr leistung als angegeben und welcher tunner holt 10PS raus :D ist doch ein witz